Vernetzen mit WLAN und Bluetooth

Vernetzen mit WLAN und Bluetooth

Bewegungsfreiheit für Ihr Industrienetzwerk

Drahtloses Ethernet – das heißt höchste Flexibilität und gleichzeitig geringe Wartungs- und Installationskosten.

Profitieren Sie bei der Automatisierung Ihrer Fabrik von den Möglichkeiten drahtloser Netzwerkkommunikation und den zuverlässigen industriellen Komponenten von Phoenix Contact. Mit Wireless Ethernet realisieren Sie durchgängige Netzwerk­lösungen in ausgedehnten Anlagen und integrieren mobile Teilnehmer – sicher, leistungsfähig und wartungsfreundlich.

Ihre Vorteile

  • Nahtlose und kostengünstige Einbindung in beste­hende Netzwerke durch flexible Installations- und Konfigurationskonzepte
  • Höchste Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit mit op­timalen Eigenschaften für industrielle Anwendungen
  • Vielseitig einsetzbar von Voice-over-IP bis Safety – durch Ethernet als gemeinsamen Kommunikationsstandard

Möglichkeiten drahtloser Netzwerkkommunikation

Mit Wireless Ethernet von Phoenix Contact lassen sich durchgängige Netzwerklösungen realisieren:

  • Integration bewegter Teilnehmer
  • Funktional sichere Kommunikation
  • Schnelle Kommunikationsverbindungen auch mit entfernten Teilnehmern
Drahtlose Netzwerkkommunikation  

Durchgängige Netzwerk­lösungen mit WLAN

Vernetzung von Shuttles und fahrerlosen Transportsystemen

Unterbrechungsfreies Roaming  

WLAN 1100 und 5110 ermöglichen unterbrechungsfreies Roaming für FTS

Flexible Transportlösungen sind die Basis einer agilen Produktion und Logistik nach den Grundsätzen von Industrie 4.0. Daher werden in der modernen Intralogistik und der Smart Factory immer mehr autonom agierende, fahrerlose Transportsysteme (FTS) eingesetzt.

Mit entscheidend für einen zuverlässigen und effizienten Betrieb ist eine transparente und leistungsfähige drahtlose Kommunikation. Hierfür bietet Phoenix Contact passende Industrial Wireless LAN-Lösungen an. Die WLAN Access Points 5110 ermöglichen eine zuverlässige WLAN-Ausleuchtung Ihrer Halle oder Ihres Lagers. Auf den Shuttles und Transportsystemen kann der kompakte WLAN 1100 mit integrierten Antennen genutzt werden. Das besonders schnelle Roaming verhindert Verbindungsabbrüche und sorgt für eine zuverlässige Kommunikation.

Überwachung von Maschinen und Anlagen mit Hilfe von Smart Devices

Sichere WLAN-Anbindung  

WLAN 1100 ermöglicht eine besonders sichere WLAN-Anbindung verschiedener Netzwerkteilnehmer

Haben Sie Ihren Maschinenstatus einfach auf dem Smartphone, Tablet oder der Smart Watch im Blick. Mit dem Maschinen Access Point WLAN 1100 integrieren Sie Smart Devices einfach und vor allem sicher in das Maschinennetzwerk. Das besondere Produktkonzept mit bereits integrierten Antennen ermöglicht eine besonders einfache Installation direkt auf Maschinen oder Schaltschränken.

Für mehr Sicherheit unterstützt der WLAN 1100 die Möglichkeit Verbindungen mit Einmalpassworten zu sichern und den Zugriff auf das Netzwerk mit Filtern zu reglementieren. So kann leichter sichergestellt werden, dass nur die Personen, die berechtigt sind, auf die Maschine und die freigegebenen Systeme zugreifen können.

Funktional sichere Kommunikation über Bluetooth

Sichere Datenübertragung via Bluetooth  

Funktional sichere Datenübertragung via Bluetooth mit FL EPA 2 und SafetyBridge-Technologie

Wo sich Maschinen oder Fahrzeuge bewegen, ist eine funktional sichere Übertragung von Signalen oft eine Grundvoraussetzung. Mit Hilfe einer ProfiSAFE- oder SafetyBridge-Lösung über Bluetooth oder WLAN lässt sich diese Anforderung auch drahtlos einfach realisieren.

Die WLAN- und Bluetooth-Komponenten von Phoenix Contact sorgen für eine robuste und zuverlässige Funkübertragung der Signale. Fehler oder einer Zeitüberschreitung bei der Kommunikation werden vom Safety-Protokoll erkannt und die Anwendung wird automatisch in den sicheren Zustand versetzt.

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55