Zurück zur Übersicht

Wählverbindungen im öffentlichen Telefonnetz

Temporäre Verbindungen über die Telefonnummer

Für Software-Updates oder zur Ferndiagnose reicht es oftmals aus, die Steuerung direkt und nur für einen kurzen Zeitraum anzuwählen.

Die Verbindung besteht nur für den Zeitraum der Datenübertragung. Kosten entstehen lediglich durch die Grundgebühr des Telefonanschlusses und die Dauer der Verbindung.

Nutzen Sie die Wählverbindung für die serielle Datenübertragung, zum temporären Fernzugriff auf entfernte Ethernet-Teilnehmer oder zur automatischen Anbindung entfernter Subnetzwerke an überlagerte Netzwerke.

Kommunikation zwischen seriellen Teilnehmern

Zugriff auf serielle Endteilnehmer  

Wählverbindung im analogen Telefonnetz

Nutzen Sie für den Fernzugriff das öffentliche Telefonnetz - langjährig bewährt, einfach und kostengünstig.

Kommunikation zwischen seriellen Teilnehmern und einem Ethernet-Netzwerk

Zugriff auf entfernte Ethernet-Netzwerke  

Zugriff auf ein entferntes Ethernet-Netzwerk

Stellen Sie einen Ethernet-Fernzugriff über eine Wählverbindung des öffentlichen Telefonnetzes her: Über die Verbindung wird Ihr lokales Gerät Teilnehmer des entfernten Ethernet-Netzwerkes, und Sie haben Zugriff auf alle weiteren Netzwerk-Teilnehmer.


Zurück zur Übersicht
Weitere Informationen

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55

mGuard Cyber Security auf Twitter

Folgen Sie uns! Erhalten Sie aktuelle Infos rund um die Themen Cyber Security, Remote Services und vieles mehr.

mGuard Cyber Security auf Twitter
mGuard Cyber Security auf Twitter

Mini- und Microklemmen

Trotz extrem kleiner Abmasse beschriften und brücken Sie die Mini- und Microklemmen wie die grossen Reihenklemmen.

Miniklemme
Miniklemmen mit Schraubanschluss

PROFICLOUD

Professionelle Cloud-Lösungen für die Industrie.

PROFICLOUD
Weitere Informationen

Kompetente und individuelle Beratung?

Wir sind für Sie da!

Kontakt
So erreichen Sie uns