Isolierte Signalkreise

Isolierte Signalkreise

Schmalster Überspannungsschutz

TERMITRAB complete schützt isolierte Signalkreise ab 3,5 mm Baubreite.

Zurück zu Überspannungsschutz für MSR-Technik

Kategorien

Suchen in Isolierte Signalkreise

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

Isolierte Signalkreise werden bei analogen Signalen und Stromschleifen eingesetzt. Dieser isolierte Aufbau kommt in der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik sehr oft vor. Integrieren Sie daher diese Signale in ein Überspannungsschutzkonzept. Mit den neuen, sehr schmalen Überspannungsschutzgeräten TERMITRAB complete bekommen Sie einen optimalen Schutz Ihrer Signale bereits ab 3,5 mm Baubreite.

 

Ihre Vorteile

  • Weltweit schmalster Überspannungsschutz ab 3,5 mm Baubreite
  • Vielfältige Verwendung: Bauformen und Anschlusstechniken angepasst an Applikationen
  • Einfache Prüfung dank steckbarer Ausführung von Überspannungsschutzgeräten
  • Weltweiter Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen durch die Zulassungen ATEX und IECEx
  • Platzsparende Installation mit schmalsten Schutzgeräten

Isolierte Signalkreise

Steckbarer Überspannungsschutz TERMITRAB complete  

Steckbarer Überspannungsschutz TERMITRAB complete

Analoge Messgrößen wie Drehzahl, Druck, Durchfluss etc. werden von Sensoren erfasst und von Messwandlern in Strom- bzw. Spannungswerte gewandelt. Die Übertragung bis zur Steuerung oder dem Trennermodul erfolgt innerhalb eines normierten Wertebereichs. Die so genannte „1x2-Schaltung“ wird typischer Weise für derartige analoge Übertragungsverfahren verwendet.

Transient eingekoppelte Überspannungen können sowohl am Feldgerät als auch an der zentralen Seite Schäden anrichten. Statten Sie daher beide Endstellen mit Überspannungsschutz aus.

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55

Konfigurator

Konfigurieren Sie Produkte und Lösungen für Ihre individuelle Applikation.

Überspannungsschutz für MSR-Technik