Axioline F - I/Os

Axioline F - I/Os

Schnell und robust kommunizieren

Übertragen Sie mit Axioline F-I/Os Signale zuverlässig in den Schaltschrank.

Suchen in Axioline F - I/Os

Zeige alle Produkte dieser Kategorie

Ein großes Portfolio an I/O-Modulen mit digitalen und analogen Ein- und Ausgängen, Funktionen oder für spezielle Anwendungen. Mit den vielfältigen I/O-Modulen sind Sie flexibel in ihrem Stationsaufbau.

Ihre Vorteile

  • Spart Platz im Schaltschrank dank kompakter Mischmodule
  • Beliebige Kombination von Klein- und Niederspannungsmodulen ohne Trennscheiben ermöglicht einen einfachen Stationsaufbau
  • Schneller Anschluss von Sensoren und Aktoren an die I/Os dank Push-in Technology

IO-Link-Master zur Anbindung von IO-Link-Devices

IO-Link-Master für den Schaltschrank  

IP20 IO-Link-Master für das I/O-System Axioline F

IO-Link-Master für den Anschluss von bis zu acht IO-Link-Devices im Schaltschrank und dem Einsatz im Axioline F-I/O-System. Zur einfachen Erhöhung der IO-Link-Ports innerhalb einer Axioline F-I/O-Station können Sie weitere IO-Link-Master modular hinzufügen.

Die IO-Link-Devices parametrieren Sie über die Software IOL-CONF.

I/O-Modul zur Energie- und Leistungsmessung

Axioline F-Modul zur  Energie- und  Leistungsmessung  

Axioline F-Modul zur Energie- und Leistungsmessung

Energie- und Leistungsdaten zu erfassen ist heutzutage in vielen Applikationen und Anwendungen notwendig.

Mit dem I/O-Modul AXL F PM EF 1F erhalten Sie präzise Daten, die das I/O-System schnell verarbeitet. Voreingestellte Parameter garantieren eine einfache Inbetriebnahme. Zu benachbarten Modulen besteht eine sichere Trennung. Somit sind keine weiteren Maßnahmen zur Isolation notwendig.

Durch Ermittlung der Oberwellen erhalten Sie eine weitreichende Netzanalyse, die ihnen vielfältige Einsatzmöglichkeiten bietet.

Zertifiziert nach der Niederspannungsrichtlinie und mit Direktanschluss von Spannungen bis 400 V/690 V ohne Wandler sind Hauptmerkmale des I/O-Moduls.

Axioline F für IEC 61850

Axioline F ist die Besonders einfache I/O-Lösung für das Energieumfeld  

IEC 61850 besonders einfach: mit Axioline F

Als besonders robustes I/O-System ist Axioline F prädestiniert für den Einsatz im Energieumfeld. Mit dem Buskoppler für IEC 61850 und den I/O-Modulen für erhöhte Nennspannungen und entsprechende Spannungsfestigkeit setzen Sie Axioline F nun auch für IEC 61850 ein. Profitieren Sie dabei insbesondere von einfacher Handhabung und flexiblem Stationsaufbau.

  • Inbetriebnahme ohne spezifische Programmierungskenntnisse dank einfacher Parametrierung
  • Flexibler und einfacher Online-Zugriff auf das Produkt durch Webinterface
  • Beliebige Kombination von Kleinspannungs- und Niederspannungsmodulen ohne Trennscheiben
  • Interoperabilität des Axioline F-I/O-Systems mit IEC 61850-Kommunikation zu allen anderen Geräten

Axioline F und Axiocontrol

Axioline und Axiocontrol  für eine durchgängige PROFINET- oder  Modbus/TCP-Lösung  

Axioline und Axiocontrol für eine durchgängige PROFINET- oder Modbus/TCP-Lösung

Reihen Sie die I/O-Module einfach an unsere Steuerung an. Schaffen Sie mit Axiocontrol und Axioline F eine durchgängige Lösung für Ihre Automatisierungsaufgaben mit PROFINET oder Modbus/TCP.

Die Axiocontrol AXC 3050-Kompaktsteuerung steuert zuverlässig und schnell mittlere bis anspruchsvolle Automatisierungsaufgaben. Die Kleinsteuerung der Axiocontrol-Familie AXC 1050 entlastet als PROFINET-Device überlagerte PROFINET-Steuerungen. Sie eignet sich optimal zur Steuerung dezentraler I/O-Stationen und stellt dank integrierter USV eine hohe Verfügbarkeit sicher.

Alle Axiocontrol-Steuerungen lassen sich nahtlos mit bis zu 63 I/O-Modulen der Axioline F-Familie erweitern.

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55

Service


Axioline F – PROFINET

Parametrierung und Diagnose


I/O-System Axioline F

Funktionen und Möglichkeiten des I/O-Systems Axioline F

Weitere Informationen