Überspannungsschutzgerät Typ 3 - PLT-SEC-T3-230-FM-PT - 2907928

Überspannungsschutz Typ 2/3, bestehend aus Schutzstecker und Basiselement mit Push-in-Anschluss. Für einphasige Stromversorgungsnetze mit integrierter Statusanzeige und Fernmeldung. Nennspannung 230 V AC/DC.

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Approbationen

Downloads

Zeichnungen



Diagramm  

Diagramm
Nennstrom in Abhängigkeit von der Umgebungstemperatur

Maßzeichnung  

Maßzeichnung



Schaltplan  

Schaltplan

Zurück nach oben

Maße

Höhe 101 mm
Breite 17,7 mm
Tiefe 74,5 mm (inkl. Tragschiene 7,5 mm)
Teilungseinheit 1 TE
Zurück nach oben

Umgebungsbedingungen

Schutzart IP20
Umgebungstemperatur (Betrieb) -40 °C ... 80 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport) -40 °C ... 80 °C
Höhenlage ≤ 2000 m (Betriebsspannung Fernmeldekontakt ≤ 250 V)
≤ 6000 m (Betriebsspannung Fernmeldekontakt ≤ 150 V)
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb) 5 % ... 95 %
Schock (Betrieb) 30g (Halbsinus / 11 ms / 3x ±X, ±Y, ±Z)
Vibration (Betrieb) 5g (5 ... 500 Hz / 2,5 h / X, Y, Z)
Zurück nach oben

Allgemein

EN Type T2 / T3
Stromversorgungssystem IEC TN-S
TT
Anzahl der Ports One
Schutzpfade L-N
L-PE
N-PE
Montageart Tragschiene: 35 mm
Farbe hellgrau RAL 7035
verkehrsgrau A RAL 7042
Material Gehäuse PA 6.6-FR 20 % GF
PA 6.6-FR
Verschmutzungsgrad 2
Brennbarkeitsklasse nach UL 94 V-0
Bauform Tragschienenmodul zweiteilig steckbar
Polzahl 2
Meldung Überspannungsschutz defekt optisch, Fernmeldekontakt
Zurück nach oben

Schutzschaltung

Nennspannung UN 240 V AC (TN-S)
240 V AC (TT)
Nennfrequenz fN 50 Hz (60 Hz)
Höchste Dauerspannung UC 264 V AC
Nennlaststrom IL 26 A (bei 30 °C)
Schutzleiterstrom IPE ≤ 5 µA
Nennableitstoßstrom In (8/20) µs 5 kA
Standby-Leistungsaufnahme PC ≤ 26,4 mVA (bei UREF)
≤ 26,4 mVA (bei UC)
Referenzprüfspannung UREF 264 V AC
Ableitstoßstrom Imax (8/20) µs maximal 10 kA
Kombinierter Stoß UOC 6 kV
Schutzpegel Up (L-N) ≤ 1,25 kV (bei UOC)
≤ 1,4 kV (bei In)
Schutzpegel Up (L-PE) ≤ 1,4 kV
Schutzpegel Up (N-PE) ≤ 1,4 kV
TOV-Verhalten bei UT (L-N) 400 V AC (5 s / withstand mode)
457 V AC (120 min / safe failure mode)
TOV-Verhalten bei UT (L-PE) 457 V AC (5 s / withstand mode)
457 V AC (120 min / withstand mode)
1464 V AC (200 ms / safe failure mode)
TOV-Verhalten bei UT (N-PE) 1200 V AC (200 ms / safe failure mode)
Ansprechzeit tA (L-N) ≤ 25 ns
Ansprechzeit tA (L-PE) ≤ 100 ns
Ansprechzeit tA (N-PE) ≤ 100 ns
Kurzschlussfestigkeit ISCCR 10 kA AC
Maximale Vorsicherung bei Stichleitungsverdrahtung 32 A (gG / B / C)
Maximale Vorsicherung bei Durchgangsverdrahtung 25 A (gG / B / C)
Zurück nach oben

Zusätzliche technische Daten

Kurzschlussfestigkeit ISCCR 0,25 kA DC (ohne zusätzliche Vorsicherung)
5 kA DC (für 20 A gG / B Vorsicherung)
Höchste Dauerspannung UC 275 V AC
240 V DC
Schutzpfade (DC+) - (DC-)
(DC+/DC-) - PE
IEC-Prüfklasse (nach IEC 61643-21) D1
Stoßstromfestigkeit (Ader-Ader) D1 - 500 A
Stoßstromfestigkeit (Ader-Erde) D1 - 500 A
Impulsableitstoßstrom Iimp (10/350) µs (Ader-Ader) 0,5 kA
Impulsableitstoßstrom Iimp (10/350) µs (Ader-Erde) 0,5 kA
Zurück nach oben

Anzeige / Fernmeldung

Schaltfunktion Wechsler
Betriebsspannung 250 V AC
125 V DC (200 mA DC)
Betriebsstrom 0,5 A AC
0,5 A DC (75 V DC)
Anschlussart Push-in-Anschluss
Leiterquerschnitt flexibel 0,2 mm² ... 2,5 mm²
Leiterquerschnitt starr 0,2 mm² ... 2,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG 30 ... 12
Abisolierlänge 10 mm
Zurück nach oben

Anschlussdaten

Anschlussart Push-in-Anschluss
Leiterquerschnitt flexibel 0,2 mm² ... 2,5 mm²
Leiterquerschnitt starr 0,2 mm² ... 4 mm²
Leiterquerschnitt AWG 24 ... 12
Abisolierlänge 10 mm
Zurück nach oben

Normen und Bestimmungen

Normen/Bestimmungen IEC 61643-11 2011
EN 61643-11 2012
Zurück nach oben

Environmental Product Compliance

China RoHS Zeitraum für bestimmungsgemäße Verwendung: unbegrenzt = EFUP-e
Keine Gefahrstoffe über den Grenzwerten
Zurück nach oben

Klassifikationen

eCl@ss

eCl@ss 6.0 27130800
eCl@ss 7.0 27130806
eCl@ss 8.0 27130806
eCl@ss 9.0 27130806
Zurück nach oben

ETIM

ETIM 5.0 EC000942
ETIM 6.0 EC000942
ETIM 7.0 EC000942
Zurück nach oben

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback