Buskoppler - IL PB BK DI8 DO4/EF-XC-PAC - 2702132

Abbildung zeigt Standardartikel

Inline XC, Buskoppler, PROFIBUS DP, D-SUB-9-Buchse, Digitale Eingänge: 8, 24 V DC, Anschlusstechnik: 3-Leiter, Digitale Ausgänge: 4, 24 V DC, 500 mA, Anschlusstechnik: 3-Leiter, Extreme Conditions-Variante, Übertragungsgeschwindigkeit im Lokalbus 500 kBit/s / 2 MBit/s, Schutzart IP20, inklusive Inline-Steckern und Beschriftungsfeldern

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Approbationen

Downloads

Artikelbeschreibung

Der Buskoppler mit integrierten I/Os ist zum Einsatz innerhalb eines PROFIBUS-Netzwerks vorgesehen und stellt das Bindeglied zum Inline-I/O-System dar.
An den Buskoppler können Sie bis zu 61 Inline-Teilnehmer anreihen.
Für die Integration der Inline-Station in das Programmiersystem steht eine entsprechende GSD-Datei zur Verfügung.
Diese Datei steht unter der Adresse phoenixcontact.net/products am Artikel zum Download bereit.

Ihre Vorteile

  • Anschluss des PROFIBUS über 9-polige D-SUB-Buchse
  • 8 digitale Eingänge, 4 digitale Ausgänge onboard
  • Maximal 16 PCP-Teilnehmer anschließbar
  • DP/V1 für Klasse-1- und Klasse-2-Master
  • Datenübertragungsgeschwindigkeit PROFIBUS von 9,6 kBit/s bis zu 12 MBit/s
  • I&M-Funktionen
  • Diagnose- und Statusanzeigen
  • IO-Link-Call
  • Unter extremen Umgebungsbedingungen einsetzbar
  • Erweiterter Temperaturbereich -40°C...+70°C (Siehe Kapitel "Erfolgreich getestet: Einsatz unter extremen Umgebungsbedingungen" im Datenblatt)
  • Lackierte Leiterplatten
Logo

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 2702132
Verpackungseinheit 1 Stk
Hinweis Auftragsgebundene Fertigung (keine Rücknahme)
Katalogseite Seite 133 (C-6-2017)
GTIN 4046356981774
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 320.000 GRM
Zolltarifnummer 85389091
Herkunftsland DE (Deutschland)

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback