Inline-Klemme - IB IL 24 PWR IN/R-XC-PAC - 2701298

Abbildung zeigt Standardartikel

Inline-Einspeiseklemme bzw. Nachspeiseklemme, Extreme Conditions-Variante, komplett mit Zubehör (Anschlussstecker und Beschriftungsfeld), 24 V DC, ohne Sicherung

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Approbationen

Downloads

Artikelbeschreibung

Die Klemme ist zum Einsatz innerhalb einer Inline-Station vorgesehen.
Wenn die maximale Stromtragfähigkeit des Potenzialrangierers UL erreicht ist, kann diese Klemme eingesetzt werden, um die Logikspannung neu einzuspeisen.
Legen Sie dazu an der Klemme eine 24-V-DC-Spannung (U24V) an. Aus dieser Spannung werden die Logikspannung (UL) und die Versorgungsspannung für die Analogklemmen (UANA) erzeugt.
Zusätzlich ermöglicht die Klemme das Einspeisen der 24-V-DC-Hauptspannung (UM) und der 24-V-DC-Segmentspannung (US).
Merkmale
- Einspeisen aller für die Kleinsignalebene einer Inline-Station benötigten 24-V-DC-Spannungen möglich
- Diagnoseanzeigen

Ihre Vorteile

  • Einspeisung aller für die Kleinsignalebene einer Inline-Station benötigten 24-V-Spannungen möglich
  • Diagnose- und Statusanzeigen
  • Unter extremen Umgebungsbedingungen einsetzbar
  • Erweiterter Temperaturbereich -40°C...+70°C (Siehe Kapitel "Erfolgreich getestet: Einsatz unter extremen Umgebungsbedingungen" im Datenblatt)
  • Lackierte Leiterplatten

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 2701298
Verpackungseinheit 1 Stk
Verkaufsschlüssel DNI123 -
Katalogseite Seite 136 (C_6_2017)
GTIN 4046356735704
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 192.000 GRM
Zolltarifnummer 85389040
Herkunftsland DE (Deutschland)

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback