Steuerung - AXC 1050 XC - 2701295

Axiocontrol zur direkten Steuerung von Axioline I/Os. Mit 2 Ethernet-Schnittstellen, erweitertem Temperaturbereich und Programmiermöglichkeit nach IEC 61131-3. Komplett mit Anschlussstecker und Beschriftungsfeld.

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Approbationen

Downloads

Artikelbeschreibung

Die modulare Kleinsteuerung AXC 1050/XC für das Axioline-I/O-System ist schnell, robust und einfach - das heißt konsequent zugeschnitten auf maximale Performance, einfache Handhabung und den Einsatz in rauen Industrie-Umgebungen im erweiterten Temperaturbereich von -40°C bis +70°C.

Ihre Vorteile

  • PROFINET-Controller (bis zu 16 Devices) und/oder PROFINET-Device
  • Modbus/TCP-Client
  • Unterstützung zahlreicher Protokolle wie: http, FTP, SNTP, SNMP, SMTP, SQL, MySQL uvm.
  • Kostenfreies Engineering mit PC Worx Express (IEC 61131-3)
  • Maritime Zulassungen (GL, DNV, LR, BV, RINA, ABS)
  • Bis zu 63 AXIO I/O-Module direkt anreihbar
  • Integrierte USV zum gezielten Herunterfahren der Applikation
  • Konfiguration via USB
  • Web-Server - JAVA
  • SD-Karte bis 2 GB als optional steckbarer Parametrierungsspeicher
  • 2x Ethernet Schnittstellen (integrierter Switch)
  • Erhöhte EMV-Festigkeit
  • Erweiterter Temperaturbereich von -40 °C ... 70 °C (mit Derating)
Logo Logo Logo

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 2701295
Verpackungseinheit 1 Stk
Verkaufsschlüssel DRAAEA -
Katalogseite Seite 76 (C_6_2017)
GTIN 4055626000091
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 225.600 GRM
Zolltarifnummer 85371092
Herkunftsland DE (Deutschland)

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback