Werkerassistenzsystem

Werkerassistenzsystem

clipx WIRE assist

Das Werkerassistenzsystem für die effiziente Leitervorbereitung

Im industriellen Schaltschrankbau sind die Abläufe nach wie vor durch einen hohen Anteil an manuellen Arbeitsschritten geprägt. Besonders in der Leitervorbereitung und -verarbeitug steckt noch erhebliches Potenzial. So macht diese zeitintensive Tätigkeit mehr als die Hälfte der Arbeitszeit des Schaltschrankbauers aus.

Das Werkerassistenzsystem clipx WIRE assist von Phoenix Contact ist ein „Werkzeug“ um dieses Potenzial bestmöglich im Sinn der Wirtschaftlichkeit und Flexibilität auszuschöpfen.

Ihre Vorteile

  • Komfortabel in der Anwendung durch intuitive Benutzeroberflächen und einfache Datenübernahme aus CAE-Programmen
  • Hohe Prozesssicherheit durch softwaregestützte Leitervorbereitung mit direkter Geräteansteuerung
  • Effizienzsteigerung und Flexibilität durch mobile Einsatzmöglichkeit und optimale Positionierung von Handwerkzeug, Werkzeugautomaten und Drucksystemen

Prozesssicher durch die softwaregestützte Leitervorbereitung

Prozesssicher durch die softwaregestützte Leitervorbereitung  

Prozesssicher durch die softwaregestützte Leitervorbereitung

Die notwendigen Verdrahtungsinformationen für die softwaregestützte Abarbeitung der Prozesse werden aus den gängigen CAE-Programmen exportiert und in den clipx WIRE assist eingespeist. Eine integrierte Editor-Funktion ermöglicht daneben auch die Erhebung der Daten auf manuelle Art und Weise.

Der Werker wird auf Basis der Daten mit Hilfe der clipx WIRE assist-Software durch den Prozess der teilautomatisierten Leiterfertigung geführt. Dabei werden die Geräte des Werkerassistenzsystems direkt angesteuert und die notwendigen Informationen für die weitere Verarbeitung und Verdrahtung in optisch aufgewerteter und leicht verständlicher Form auf dem Monitor dargestellt.

Flexibel durch die ergonomische Gestaltung

Flexibel durch die ergonomische Gestaltung  

Flexibel durch die ergonomische Gestaltung

Der höhenverstellbare Werktisch des clipx WIRE assist wird den Anforderungen an die Ergonomie gerecht. Er bietet den Vorteil zwischen sitzender und stehender Arbeitshaltung wechseln zu können und dient auch zur Anpassung an die Körpergröße und/oder an die zu verrichtende Tätigkeit. Die optimale Positionierung der Beschriftungsgeräte und Werkzeugautomaten im Arbeitsbereich des Werkers verkürzt Greifwege und trägt so zur Ergonomie bei.

Flexibel durch die Mobilität

Flexibel durch die Mobilität  

Flexibel durch die Mobilität

Das Werkerassistenzsystem steht auf vier Industrielenkrollen mit Bremse, die ihn mobil machen. So kann er dezentral dort eingesetzt werden wo die Arbeit anliegt und reduziert bzw. eliminiert damit unnötige Laufwege.

Strukturiert durch die Anwendung des 5S-Prinzips

Strukturiert durch die  Anwendung des 5S-Prinzips  

Strukturiert durch die Anwendung des 5S-Prinzips

Lean Prinzipien wie etwa 5S helfen dabei das Chaos zu eliminieren, um Ordnung zu schaffen. Durch den Einsatz von mehrschichtigen Hartschaumeinlagen in dem jedes Werkzeug und Hilfsmittel eine vordefinierte Aussparung besitzt, erhält man als Resultat kürzeste Such- und Zugriffszeiten. Dabei sind Werkzeuge, die höher frequentiert genutzt werden, optimal erreichbar und weniger oft genutzte Werkzeuge im weiteren Umfeld positioniert.

Werkzeugautomaten

Abisolier- und Crimpautomat CF 3000  

Abisolier- und Crimpautomat CF 3000

Arbeiten Sie wirtschaftlich: Automatisieren Sie unterschiedliche Arbeitsschritte mit innovativen Werkzeugautomaten von Phoenix Contact. Wir bieten ein umfangreiches Programm.

Druck- und Beschriftungssysteme

Thermotransfer-Drucksysteme  

Thermotransfer-Drucksysteme

Mit den Thermotransfer-Drucksystemen bedrucken Sie Markierungsmaterialien schnell und einfach. In Kombination mit der großen Materialauswahl erhalten Sie so ein komplettes, optimal abgestimmtes Markierungssystem.

Digitale Fertigungsunterlagen

Planungs- und Markierungssoftware PROJECT complete  

Planungs- und Markierungssoftware PROJECT complete

Die Planungs- und Markierungs-Software PROJECT complete liefert alle notwendigen Informationen für die Klemmenleistenproduktion: entweder als digitales Fertigungsdokument zur manuellen Montage der Klemmenleiste oder als Export im AutomationML-Format zur Steuerung teilautomatischer oder vollautomatischer Fertigungssysteme Ihrer Klemmenleistenproduktion.

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55