Energieversorgung und -verteilung

Energieversorgung und -verteilung

Umfassender Schutz über alle Ebenen der Energiezentrale

Vermeiden Sie Ausfälle mithilfe hochverfügbaren Netzschutzeinrichtungen.

Eine Vielzahl an Anwendungen im Tunnel müssen hochverfügbar mit Energie versorgt werden. Besonders kritische Teilgewerke wie die Belüftung und die Beleuchtung müssen auch in Notsituationen funktionieren.

Phoenix Contact steht Ihnen als zuverlässiger Partner für eine sichere Einspeisung und durchgängige Energieverteilung zur Seite. Mit unserer Tochtergesellschaft, dem Schweizer Unternehmen NSE, gibt es den Spezialisten für Netzschutzeinrichtungen in der Phoenix Contact­-Gruppe.

Ihre Vorteile

  • Bis zu 80 % Zeitersparnis bei der Installation der Energieverteilung dank einfacher und schneller Konfektionierung
  • Weitreichende Investitionssicherheit durch kompatible Produkte nach IEC 61850 und den IEEE­-Netzwerk­standards
  • Langlebiger Produkteinsatz auch unter rauen Umwelt­bedingungen dank robusten Konstruktionen

Zuverlässige Energieversorgung

Netzwerkschrank mit Serverschränken  

Zuverlässige Energieversorgung

Tunnelbauwerke haben eine Vielzahl von elektrischen Anlagen, die hochverfügbar mit Energie versorgt werden müssen. Gleichzeitig sind Tunnel selbst auch Großverbraucher im Verteilnetz.

Phoenix Contact bietet spezielle Netzwerk­-Switches für Energieanlagen, die eine Gigabit­-Datenübertragung in die Leitzen­tralen der Energieversorger nach IEC 61850 und IEEE 1613 ermöglichen.

Sichere Energienetze

Schutzgerät  

Sichere Energienetze

Netzfehler können im Tunnel zu erheblichen Schäden und Gefahren führen. Mit unseren Schutz­ und Steuergeräten schützen Sie Ihre Anlagen im Tunnel. Die kompakten Ausfüh­rungsvarianten bieten eine hohe Funktions­dichte: Schutzfunktionen, Steuerung der Leistungskreise, Messungen elektrischer Parameter sowie die Protokollierung von Ereignissen und Netzstörungen.

Wir unter­stützen Sie von der Netzanalyse über die Geräteinstallation bis hin zu Schulung und Wartung.

Durchgängige Energieverteilung

Firebox  

Durchgängige Energieverteilung aus einer Hand

Die Rapidboxen von Phoenix Contact wurden speziell für die sichere und einfache Energie­verteilung im Tunnel entwickelt. Abgehend von der Hauptverteilung werden reduzierte Verbindungen zu den einzelnen Verbrauchern, wie z. B. der Beleuchtung oder der Ventilation, abgezweigt.

Kurzschlüsse in Richtung Hauptverteilung werden so abge­schirmt. Dank einem sehr hohen Funktions­erhalt wird die andauernde Verfügbarkeit in Notsituationen gesichert.

Hochverfügbare Netzwerke

Sorgen Sie für eine durchgängig hohe Verfügbarkeit Ihrer Anlage und vermeiden Sie ungeplante Ausfälle. Gerade die raue Umgebung im Hochspannungsumfeld stellt besondere Anforderungen an die Verfüg­barkeit der Kommunikationsnetzwerke.

Robuste Komponenten und redundante Netzwerkstrukturen sorgen für eine hohe Verfügbarkeit. Phoenix Contact bietet Ihnen einen umfas­senden Schutz über alle Ebenen der Energie­zentralen: IT­-Sicherheit und verschlüsselte Datenübertragung in die übergeordneten Leitzentralen, gehärtete Anbindungen an das Energieverteilnetz sowie ein allumfassender Schutz für die Feldebene. Die Kommunikation nach IEC 60870­-5­-101/103/104 oder IEC 61850 und die redundanten Ethernet­-Anbindungen über RSTP/HSR/PRP ermöglichen einen störungsfreien Parallelbetrieb.

Topologie: Hochverfügbare Netzwerke

Energieversorgung und -verteilung im Tunnel

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55