Schraubanschluss mit Zughülse

Schraubanschluss mit Zughülse

Wartungsfrei verdrahten

Schließen Sie Leiter mit bewährtem Reakdyn-Prinzip an.

Ihre Vorteile

  • Komfortable Bedienung durch Fahrstuhlprinzip
  • Wartungsfrei dank Reakdyn-Prinzip
  • Ausgezeichnete Korrosionsfestigkeit des Klemmkörpers durch den Einsatz hochwertiger Kupferlegierungen
  • Geringe Übergangswiderstände durch große Kontaktflächen und maximale Kontaktkräfte

Beim Anziehen der Klemmstelle bleibt der Schraubendreher auf einer Höhe und die Klemmhülse wird im Fahrstuhlprinzip nach oben gezogen. Hierdurch muss der Schraubendreher nicht der axialen Bewegung nachgeführt werden.

Die Schraube stützt sich auf dem Strombalken ab, der Leiter wird sicher durch die Klemmhülse unter den Strombalken geführt und ist nicht den Radialkräften der Schraube ausgesetzt.

Das integrierte Schraubsicherungssystem (Reakdyn-Prinzip) macht ein Nachziehen der Anschlussschrauben überflüssig und verhindert, dass sich die Verbindung unbeabsichtigt löst. Die ausgeübte Kraft sowie die Reakdyn-Rille verformen die Zughülse im elastischen Bereich. Das Ergebnis ist eine gewindeschonende Schraubensicherung.

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55