Überwachungsrelais - EMD-BL-PH-480-PT - 2903528

Überwachungsrelais zur Überwachung der Phasenfolge und Asymmetrie bei 208 ... 480 V AC / 120 ... 277 V AC von 3-phasigen Spannungen, konfigurierbare Asymmetrie, 1 Wechsler, mit Push-in-Anschluss

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Approbationen

Downloads

Zeichnungen



Blockschaltbild  

Blockschaltbild

Zurück nach oben

Maße

Breite 17,5 mm
Höhe 88 mm
Tiefe 65,5 mm
Zurück nach oben

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb) -25 °C ... 55 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport) -25 °C ... 70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb) 15 % ... 85 %
Schutzart IP40 (Gehäuse)
IP20 (Anschlussklemmen)
Störfestigkeit EN 61000-6-2
Zurück nach oben

Eingangsdaten

Eingangsnennspannung UN 480 V (3~ 208...480 V / 120...277 V)
Funktion Phasenfolge, Phasenausfall, Asymmetrie
Min. Einstellbereich des Schwellwertes Spannung 187 V AC
Max. Einstellbereich des Schwellwertes Spannung 519 V AC
Einstellbereich Auslöseverzögerung 0,1 s ... 10 s
Grundgenauigkeit ≤ 5 % (vom Skalenendwert)
Einstellgenauigkeit ± 5 % (vom Skalenendwert)
Wiederholgenauigkeit ≤ 2 %
Asymmetrie 5 % ... 25 % / OFF
Wiederbereitschaftszeit > 500 ms
Zurück nach oben

Kontaktseite

Kontaktausführung 1 potenzialfreier Wechsler
Schaltspannung maximal 250 V AC (nach IEC 60664-1)
Abschaltleistung (ohmsche Last) maximal 1250 VA (5 A / 250 V AC)
Ausgangssicherung 5 A (flink)
Zurück nach oben

Versorgung

Versorgungsspannung ±10 % (= Messspannung)
Zurück nach oben

Allgemein

Lebensdauer mechanisch 15x 106 Schaltspiele
Betriebsart 100 % ED
Einbaulage beliebig
Montagehinweis auf Normschiene NS 35 nach EN 60715
Elektromagnetische Verträglichkeit Konformität zur EMV-Richtlinie 2014/30/EU
Isolierstofftyp Gehäuse Polyamid PA 6.6, selbstverlöschend
Farbe grau
Zurück nach oben

Anschlussdaten

Anschlussart Push-in-Anschluss
Abisolierlänge 8 mm
Leiterquerschnitt starr 0,14 mm² ... 2,5 mm²
Leiterquerschnitt flexibel 0,14 mm² ... 2,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG 26 ... 14
Zurück nach oben

Normen und Bestimmungen

Elektromagnetische Verträglichkeit Konformität zur EMV-Richtlinie 2014/30/EU
Störabstrahlung EN 61000-6-3
Störfestigkeit EN 61000-6-2
Normen/Bestimmungen DIN EN 60947-5-1
Bemessungsisolationsspannung 519 V (Versorgungskreis)
250 V (Ausgangskreis)
Bemessungsstoßspannung 4 kV
Isolierung Basisisolierung
Verschmutzungsgrad 2
Überspannungskategorie III
Niederspannungs-Richtlinie Konformität zur NSR-Richtlinie 2006/95/EG (gültig bis 19.04.2016) / 2014/35/EU (gültig ab 20.04.2016)
Zurück nach oben

Environmental Product Compliance

China RoHS Zeitraum für bestimmungsgemäße Verwendung: unbegrenzt = EFUP-e
Keine Gefahrstoffe über den Grenzwerten
Zurück nach oben

Klassifikationen

eCl@ss

eCl@ss 4.0 27371100
eCl@ss 4.1 27371100
eCl@ss 5.0 27371800
eCl@ss 5.1 27371800
eCl@ss 6.0 27371800
eCl@ss 7.0 27371803
eCl@ss 8.0 27371803
eCl@ss 9.0 27371803
Zurück nach oben

ETIM

ETIM 4.0 EC001441
ETIM 5.0 EC001441
ETIM 6.0 EC001441
ETIM 7.0 EC001441
Zurück nach oben

UNSPSC

UNSPSC 6.01 30211916
UNSPSC 7.0901 39121535
UNSPSC 11 39121535
UNSPSC 12.01 39121535
UNSPSC 13.2 39121106
Zurück nach oben

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback