Überwachungsrelais - EMD-SL-LL-110 - 2901137

Überwachungsrelais zur Füllstandüberwachung leitfähiger Flüssigkeiten, Minimum-, Maximumüberwachung, Versorgungsspannung 110 V AC, 2 Wechsler

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Approbationen

Downloads

Artikelbeschreibung

Die Anforderungen an Sicherheit und Anlagenverfügbarkeit steigen ständig - gleich in welcher Branche. Neben dem Maschinenbau und der chemischen Industrie werden auch in der Anlagen- und Automatisierungstechnik die Prozessabläufe immer umfangreicher. Auch an die Energietechnik werden ständig steigende Anforderungen gestellt.
Nur mit einer kontinuierlichen Überwachung wichtiger Netz- und Anlagenparameter lässt sich ein störungsfreier und somit wirtschaftlicher Betrieb erreichen. Um die Folgen der Fehler zu vermeiden oder in Grenzen zu halten, stehen für die unterschiedlichsten Überwachungsaufgaben elektronische Überwachungsrelais der EMD-Serie zur Verfügung.
Die Betriebszustände werden über farbige LEDs signalisiert, auftretende Fehler können über einen potenzialfreien Kontakt an eine Steuerung übertragen werden oder einen Anlagenteil abschalten. Einige Gerätevarianten sind mit Anlauf- und Auslöseverzögerung ausgestattet, um kurzzeitig Messwerte außerhalb des eingestellten Überwachungsbereiches zu tolerieren.

Ihre Vorteile

  • Testfunktion mit integrierter Test/Reset-Taste
  • Kurzschluss- und Leiterbruchüberwachung
  • Variabler Versorgungsspannungsbereich
Logo

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 2901137
Verpackungseinheit 1 Stk
Verkaufsschlüssel CK4141 -
GTIN 4046356574730
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 195.560 GRM
Zolltarifnummer 85364930
Herkunftsland AT (Österreich)

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback