Sicherheitsmodul - IB IL 24 LPSDO 8 V2-PAC - 2700606

Sicherheitsgerichtetes digitales Ausgangsmodul, Schutzart IP20, für das SafetyBridge-System. Das Modul verfügt über 4 sichere digitale Ausgänge bei zweikanaliger Belegung oder 8 sichere digitale Ausgänge bei einkanaliger Belegung

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Approbationen

Downloads

Hinweis

Nutzungsbeschränkung EMV: Klasse-A-Produkt, siehe Herstellererklärung im Downloadbereich
Zurück nach oben

Maße

Breite 48,8 mm
Höhe 119,8 mm
Tiefe 71,5 mm
Hinweis zu Maßangaben Gehäusemaße
Zurück nach oben

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb) -25 °C ... 55 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport) -25 °C ... 70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb) 10 % ... 85 % (Treffen Sie innerhalb des zulässigen Temperaturbereichs geeignete Maßnahmen gegen erhöhte Luftfeuchtigkeit.)
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Lagerung/Transport) 10 % ... 85 % (Treffen Sie innerhalb des zulässigen Temperaturbereichs geeignete Maßnahmen gegen erhöhte Luftfeuchtigkeit.)
Luftdruck (Betrieb) 80 kPa ... 108 kPa (bis zu 2000 m üNN)
Luftdruck (Lagerung/Transport) 66 kPa ... 108 kPa (bis zu 3500 m üNN)
Schutzart IP20
Zurück nach oben

Schnittstellen

Benennung Inline-Lokalbus
Anzahl der Kanäle 2
Anschlussart Inline-Datenrangierer
Übertragungsgeschwindigkeit 500 kBit/s / 2 MBit/s (umschaltbar)
Zurück nach oben

Digitale Ausgänge

Benennung Ausgang Digitale Ausgänge
Anschlussart Zugfederanschluss
Anschlusstechnik 2-, 3-, 4-Leiter
Anzahl der Ausgänge 4 (bei zweikanaliger Belegung)
8
Schutzbenennung Überlastschutz, Kurzschlussschutz der Ausgänge
Ausgangsspannung 24 V DC (US - 1 V)
Nennausgangsspannung 24 V DC
Ausgangsstrom max. 6 A (Summenstrom aller Ausgänge, -25 °C ... 50 °C)
max. 4 A (Summenstrom aller Ausgänge, >50 °C ... 55 °C)
Maximaler Ausgangsstrom je Kanal 2 A
Maximaler Ausgangsstrom je Gruppe 3 A
Nennlast induktiv siehe sicherheitstechnische Daten
Nennlast Lampen siehe sicherheitstechnische Daten
Nennlast ohmsch siehe sicherheitstechnische Daten
Zurück nach oben

Versorgung der Modulelektronik

Versorgungsspannung 24 V DC (über Potenzialrangierer)
Versorgungsspannungsbereich 19,2 V DC ... 30 V DC
Zurück nach oben

Allgemein

Montageart Tragschiene
Nettogewicht 341,1 g
Hinweis zu Gewichtsangaben mit Steckern
Diagnose-Meldungen Kurzschluss / Überlast der digitalen Ausgänge Fehlermeldung im Diagnose-Code (Bus) sowie Anzeige über die LED am Modul
Zurück nach oben

Inline Potenziale

Benennung Versorgung der Logik (UL)
Versorgungsspannung 7,5 V DC (siehe sicherheitstechnische Daten)
Stromaufnahme max. 230 mA (siehe sicherheitstechnische Daten)
Benennung Versorgung des Hauptkreises (UM)
Versorgungsspannung 24 V DC (siehe sicherheitstechnische Daten)
Versorgungsspannungsbereich 19,2 V DC ... 30 V DC (inklusive aller Toleranzen, inklusive Welligkeit)
Stromaufnahme typ. 30 mA (alle Ausgänge gesetzt; plus Strom der Aktoren)
max. 6,03 A
Benennung Versorgung des Segmentkreises (US)
Versorgungsspannung 24 V (siehe sicherheitstechnische Daten)
Zurück nach oben

SafetyBridge Eigenschaften

Verbindung zu I/O-Modulen max. 5 (sichere digitale Ein-/Ausgangsmodule)
Logikspeicher 24 kByte
Zurück nach oben

Sicherheitstechnische Kenngrößen

Benennung IEC 61508 - High-Demand
Safety Integrity Level (SIL) max. 3 (zweikanalig; abhängig von Parametrierung und Beschaltung)
Benennung IEC 61508 - Low-Demand
Safety Integrity Level (SIL) max. 3 (zweikanalig; abhängig von Parametrierung und Beschaltung)
Benennung EN ISO 13849
Performance Level (PL) max. e (zweikanalig; abhängig von Parametrierung und Beschaltung)
Kategorie max. 4 (zweikanalig; abhängig von Parametrierung und Beschaltung)
Benennung EN 62061
Safety Integrity Level Claim Limit (SIL CL) max. 3 (zweikanalig; abhängig von Parametrierung und Beschaltung)
Zurück nach oben

Normen und Bestimmungen

Schutzklasse III, IEC 61140, EN 61140, VDE 0140-1
Zurück nach oben

Environmental Product Compliance

REACh SVHC
Lead 7439-92-1
China RoHS Zeitraum für bestimmungsgemäße Verwendung: unbegrenzt = EFUP-e
Keine Gefahrstoffe über den Grenzwerten
Zurück nach oben

Klassifikationen

eCl@ss

eCl@ss 4.0 27240400
eCl@ss 4.1 27240400
eCl@ss 5.0 27242200
eCl@ss 5.1 27242600
eCl@ss 6.0 27242600
eCl@ss 7.0 27242604
eCl@ss 8.0 27242604
eCl@ss 9.0 27242604
Zurück nach oben

ETIM

ETIM 2.0 EC001433
ETIM 3.0 EC001599
ETIM 4.0 EC001599
ETIM 5.0 EC001599
ETIM 6.0 EC001599
ETIM 7.0 EC001599
Zurück nach oben

UNSPSC

UNSPSC 6.01 43172015
UNSPSC 7.0901 43201404
UNSPSC 11 39121311
UNSPSC 12.01 39121311
UNSPSC 13.2 32151602
Zurück nach oben

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback