Kabelverschraubung - G-INSEC-M12-S68N-NCRS-S - 1411187

Kabelverschraubung, Material Verschraubung: Messing, vernickelt, Kabelaußendurchmesser 4 mm ... 6,5 mm, Schirmung: ja, Anschlussgewinde: M12 x 1,5, Farbe: silberfarben, mit O-Ring

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Approbationen

Downloads

Zeichnungen



Funktionszeichnung  

Funktionszeichnung
siehe Montagehinweis

Maßzeichnung  

Maßzeichnung
Maßzeichnung



Zurück nach oben

Maße

Länge 28 mm
Schlüsselweite Überwurfmutter 14 mm
Schlüsselweite Stutzen 14 mm
Sechskant Eckmaß 15,5 mm
Länge Anschlussgewinde 6 mm
Durchmesser Durchgangsbohrung 12,1 mm ... 12,2 mm
Leitungsaußendurchmesser 4 mm ... 6,5 mm
4 mm ... 6,5 mm (bei UL 514 B)
Leitungsdurchmesser ohne Kabelmantel 2,5 mm (Durchmesser des Schirmgeflechts)
Zurück nach oben

Umgebungsbedingungen

Schutzart (IP) IP68 (5 bar, 30 Minuten)
Schutzart (NEMA) 4X
Umgebungstemperatur (Betrieb) -40 °C ... 100 °C (statisch)
Zurück nach oben

Allgemein

Anzahl der Leitungen 1
Material Verschraubung Messing, vernickelt
Material Einsatz Polyamid 6
Material Kabeldichtung CR
Material O-Ring Perbunan
Geschirmt ja
Gewindeart Anschlussseite M12 x 1,5
M12
Anzugsdrehmoment 5 Nm (Überwurfmutter: EN 62444)
5 Nm (Stutzen: EN 62444)
7 Nm (bei UL 514 B: Überwurfmutter)
Farbe silberfarben
Kategorie der Schlageinwirkung 2
Ausführung der Zugentlastung A
Montagehinweis Methode 1
Außenmantel trennen, jedoch nicht abziehen. Die Leitung durch die Verschraubung führen und anschließend den Außenmantel abziehen. Nun die Leitung zurückziehen bis die Verbindung zwischen Leitungsschirm und Kontaktfeder hergestellt ist.

Methode 2
Schirmgeflecht ca. 15 ... 20 mm über den Außenmantel zurückschlagen. Die Leitungen in die Verschraubung einführen bis die Verbindung zwischen Leitungsschirm und Kontaktfeder hergestellt ist.
Hersteller BIMED
Herstellerbezeichnung BMEM-ES
Zurück nach oben

Normen und Bestimmungen

Halogenfreiheit nein
Anschluss gemäß Norm UL
Zurück nach oben

Environmental Product Compliance

China RoHS Zeitraum für bestimmungsgemäße Verwendung (EFUP): 50 Jahre
Informationen über gefährliche Substanzen finden Sie in der Herstellererklärung unter dem Reiter "Downloads"
Zurück nach oben

Klassifikationen

eCl@ss

eCl@ss 4.0 27141200
eCl@ss 4.1 27141200
eCl@ss 5.0 27149100
eCl@ss 5.1 27149100
eCl@ss 6.0 27149100
eCl@ss 7.0 27149109
eCl@ss 8.0 27149109
eCl@ss 9.0 27144432
Zurück nach oben

ETIM

ETIM 4.0 EC000441
ETIM 5.0 EC000441
ETIM 6.0 EC000441
ETIM 7.0 EC000441
Zurück nach oben

UNSPSC

UNSPSC 13.2 39121311
Zurück nach oben

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback