neu

Impulsmessgerät - IPCH-4X-PCL-TCP-24DC-UT - 1045379

Auswerteeinheit für die Echtzeiterfassung von Stoßströmen und transienten Überspannungen. Anschluss von bis zu vier externen Sensorleitungen und einem potentialfreien Fernmeldekontakt. Kommunikation der Messdaten per Ethernet zur PROFICLOUD.

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Downloads

Artikelbeschreibung

ImpulseCheck ist das erste Assistenzsystem für Überspannungsschutz im Netzschutzbereich. Das System besteht aus dem Impulsmessgerät IPCH-4X-PCL-TCP-24DC-UT, den Sensoren und der Applikation ImpulseAnalytics in der PROFICLOUD. Der aktuelle Zustand des Überspannungsschutzes ist jederzeit online abrufbar. ImpulseCheck und ImpulseAnalytics bieten neben der Überwachung der Überspannungsschutzgeräte zusätzlich eine einfache und umfassende Analyse der Anlagen-EMV. Durch die zeitgenaue Erfassung elektromagnetischer Störungen auf den Versorgungsleitungen können Rückschlüsse auf deren Ursache getroffen werden. Mögliche Störgrößen werden erkannt, bevor es zu einem Ausfall in der Anlage kommt. Service- und Wartungseinsätze können dadurch vorausschauend geplant und effizienter genutzt werden.

Ihre Vorteile

  • Zustand der Anlage erfassen. State of Health (SoH) der SPDs erkennen
  • Normkonforme Statusberichte zu jeder Zeit auf Knopfdruck erstellen
  • Digitale Mehrwerte und Services nutzen, dank cloudbasierter Erfassung, Darstellung und Kombination von Messwerten in der PROFICLOUD
Logo Logo

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 1045379
Verpackungseinheit 1 Stk
Verkaufsschlüssel 33CNET -
Katalogseite Seite 213 (C_4_2019)
GTIN 4055626633879
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 127.900 GRM
Zolltarifnummer 85437000
Herkunftsland DE (Deutschland)

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen
+41 (0) 52 354 55 55
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback