Zurück zur Übersicht

Ein-Tagesworkshop Machine Safety (Art.-Nr. 2700508)

Functional Safety
Preis pro Termin: 400,-

zzgl. Mehrwertsteuer pro Person an unseren Seminarstandorten (10% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 28.2.2017)

Praxisworkshop Funktionale Sicherheit

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihr theoretisches Wissen über die Inhalte der Maschinenrichtlinie und der EN 13849-1 in der Praxis anwenden. Dies erfolgt an einem realen Beispiel an einer Maschine.

Ziele

Alle erforderlichen Maßnahmen für die Maschinensicherheit werden Ihnen dafür  - in Anlehnung an den kompletten Sicherheitslebenszyklus - durchgängig am Beispiel einer Sicherheitsfunktion vorgestellt.

Zielgruppen:

  • CE-Verantwortliche
  • Händler, Hersteller, Konstrukteure und Importeure von Maschinen, unvollständigen Maschinen, Sicherheitsbauteilen
  • Maschinenbetreiber
  • Personen, die Maschinen verändern
  • Personen, die unvollständige Maschinen zu vollständigen Maschinen zusammen stellen

Inhalte

  • Ermitteln der erforderlichen Maßnahmen zur Risikominderung
  • Management der funktionalen Sicherheit
  • Erstellung und Prüfung der Hardware- und Software-Pflichtenhefte
  • Planung der Funktionstests für Sicherheitsfunktionen
  • Sicherheitsfunktionen gemäß der Pflichtenhefte installieren, parametrieren und programmieren
  • Gestaltungsüberprüfung der Hard- und Software
  • Simulation der Sicherheitsfunktionen
  • Funktionstest, Verifikations- und Validierungsbericht, Konfigurationsmanagement
  • weitere erforderliche Schritte für das Konformitätsverfahren

Termine

  Datum Status Ort Location
24.11.2017 bis 24.11.2017
Termin vormerken
Wien Phoenix Contact, Ada-Christen-Gasse 4, 1100 Wien

PHOENIX CONTACT GmbH

(+43) 1 / 68076 40

(+43) 676 / 83720240

Ing. Andreas Paprstein

Zertifizierter Experte für Maschinensicherheit

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen