Zurück zur Übersicht

Thermische Geräteschutzschalter

Thermische Geräteschutzschalter sind unempfindlich gegen hohe Anlaufströme. Sie bieten optimalen Schutz gegen Überlast in Stromverteilungssystemen, im Schaltschrank- und Anlagenbau sowie Schutz von Schaltkreisen in Batterie- und Bordsystemen.

Thermische Schutzschalter sind für Spannungen bis maximal 250 V AC oder 65 V DC geeignet.

Applikation

Applikation Thermische Geräteschutzschalter  

Applikation Thermische Geräteschutzschalter

Thermische Geräteschutzschalter eignen sich z. B. optimal für den Schutz von Motoren, Leuchtmitteln, Magnetventilen, Trafos und Bordnetzen.

PHOENIX CONTACT GmbH

Ada-Christen-Gasse 4
1100 Wien
(+43) 01 / 680 76

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen