Zurück zur Übersicht

PC WORX EXPRESS – der kostenfreie Einstieg in die Programmierung

Programmierung leicht gemacht: PC WORX EXPRESS von Phoenix Contact ist die kostenfreie Programmiersoftware für den unkomplizierten Einstieg. Die kleine Schwester der PC WORX-Software ist abgestimmt auf Steuerungen der 100er-Klasse. Intuitiv bedienbar ist sie die passende Lösung für anwenderfreundliche und effiziente Applikationserstellung.

Einfach zu bedienen

Bedienoberfläche von PC WORX EXPRESS  

Einfach in der Handhabung

Die grafische Bedienoberfläche von PC WORX EXPRESS ist an die Bedürfnisse des Programmier-Einsteigers angepasst.

  • Einfache und schnelle Projektübersicht
  • An- und abdockbare Arbeitsbereiche
  • Konfigurierbare Symbolleisten

Aussagekräftige Icons und auf das Nötigste reduzierte Menüs stehen für konsequente Bedienfreundlichkeit. Außerdem können die projektierten Daten mit wenigen Mausklicks an Visualisierungswerkzeuge weitergeleitet werden.

PC WORX EXPRESS im Überblick

Screenshot des Buskonfigurators  

Programmierung nach Norm IEC 61131

Mit PC WORX EXPRESS programmieren Sie nach der internationalen Norm IEC 61131. Das heißt in den Sprachen: Strukturierter Text (ST), Kontaktplan (KOP) und Funktionsbausteinsprache (FBS). 

Für maximale Kommunikationsfähigkeit und effiziente Programmierung bietet PC WORX EXPRESS außerdem:

  • Integrierter Buskonfigurator zum Projektieren von Netzwerkstrukturen in INTERBUS- und Ethernet-Netzwerken
  • Gerätekatalog mit allen Komponenten
  • Hardware-Konfiguration per Drag & Drop
  • OPC-Server und Webserver für den Anschluss an Visualisierungen oder Leitebenen
  • Diagnose von INTERBUS-Systemkomponenten, dank integrierter Diagnose-Software Diag+

 

PHOENIX CONTACT GmbH

Ada-Christen-Gasse 4
1100 Wien
(+43) 01 / 680 76

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen