PHOENIX FEINBAU GmbH & Co. KG

PHOENIX FEINBAU GmbH  Co. KG in Lüdenscheid

Kompetenz in Produktion

Fertigung und Technologie- entwicklung für die Phoenix Contact-Gruppe.

Die Phoenix Feinbau GmbH & Co. KG ist ein metallverarbeitender Betrieb mit Sitz in Lüdenscheid. Als Mitglied der Phoenix Contact-Gruppe bündelt das Unternehmen Kompetenzen in den Bereichen Werkzeugbau, Stanzteilfertigung, Oberflächentechnik und der Montage mit Spritzgießfertigung.

Entwicklung auf hohem Niveau

Dr. Jens Heidenreich, Geschäftsführer Phoenix Feinbau GmbH  Co. KG

Dr. Jens Heidenreich

„Phoenix Feinbau stellt mit seinen technologischen Kompetenzen die komplette Wertschöpfungskette der Klemmenfertigung von Phoenix Contact dar. Kombiniert mit einer Entwicklungsabteilung auf hohem Niveau und einem Innovationsmanagement leisten wir einen sehr wichtigen Beitrag zum Erfolg der Unternehmensgruppe weltweit“, sagt Dr. Jens Heidenreich, seit 2013 Geschäftsführer von Phoenix Feinbau und seit dem Jahr 2005 in der Unternehmensgruppe tätig.

Mehr als 70 Jahre Know-how

Moderne Fertigung bei Phoenix Feinbau GmbH  Co. KG

Moderne Fertigung

Gegründet im Jahr 1939, zuerst als Noelle & Berg, blickt Phoenix Feinbau auf eine mehr als 70-jährige Erfahrung im Bereich der Metallverarbeitung zurück. Im Jahr 1955 wird Noelle & Berg zu Phoenix Feinbau und somit fester Bestandteil der Phoenix Contact-Gruppe. 

Mehr als 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fertigen heute metallische Stanz- und Stanzbiegeteile sowie Kunststoffteile zur Herstellung elektrotechnischer Komponenten und Produkte für die Unternehmensgruppe. Die Produkte werden in der Elektro-, Elektronik- und Automobilzulieferindustrie eingesetzt. Neben einzelnen Metallteilen werden komplette Baugruppen gefertigt. 

Die eigene Kunststoff-Spritzgießfertigung und die hochautomatisierte Montage erweitern das Leistungsportfolio hin zum Produzenten verkaufsfähiger Fertigwarenartikel.

Die Zukunft sichern mit Ausbildung

Ausbildung bei Phoenix Feinbau

In der Ausbildungswerkstatt

Seit 1947 werden am Standort Lüdenscheid junge Menschen in unterschiedlichen Berufen ausgebildet. Das sind heute: Werkzeugmechaniker/in, Produktdesigner/in, Industriemechaniker/in, Elektroniker/in, Mechatroniker/in, Oberflächenbeschichter/in und Industriekaufmann/-frau. 

Daneben bietet das Unternehmen auch Duale Studiengänge in Kunststofftechnik, Mechatronik und Maschinenbau an. Pro Jahr können rund zehn Jugendliche ihre berufliche Laufbahn bei Phoenix Feinbau starten.

Unternehmenskultur und Weiterbildung

Unternehmenskultur und Weiterbildung

Gemeinsam Ziele erreichen

Ein sehr gutes Betriebsklima sowie eine starke Förderung und Bindung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehören zu den Stärken von Phoenix Feinbau. Das Unternehmen investiert in die fachgerechte und qualifizierte Weiterbildung der Beschäftigten, um für die Arbeit optimale Voraussetzungen zu schaffen.

Sicherheit und Wohlbefinden sind am Arbeitsplatz unerlässlich. Getreu dem Motto „Mit Sicherheit erfolgreich“ achten Führungskräfte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit im Alltag auf viele Details, um für alle ein sicheres Arbeitsumfeld zu schaffen.

Eine Kooperation mit einem lokalen Fitnessstudio ermöglicht den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern individuelles Training in Kursen und an Geräten. Regelmäßig veranstaltet Phoenix Feinbau Gesundheitstage im Unternehmen. Gemeinsame Teilnahmen in großen Gruppen an Firmenläufen spiegeln die Unternehmenskultur wider.

PHOENIX FEINBAU
GmbH & Co. KG

+49 23 51/43 06 0

Gustavstraße 3
D-58511 Lüdenscheid

Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen