Überspannungsschutzgerät - PT-IQ-3-PB+F-PT - 2801287

Abbildung zeigt die Variante PT-IQ-1x2-24DC-PT

Überspannungsschutz, bestehend aus Schutzstecker und Basiselement, mit integrierter mehrstufiger Statusanzeige am Modul für drei Signaladern mit gemeinsamen Bezugspotenzial. Indirekte Erdung über Gasableiter. Für HF-Anwendungen und Telekommunikationsschnittstellen ohne Speisespannung (bis zu 90 MBit/s).

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Approbationen

Downloads

Ihre Vorteile

  • Überspannungsschutz-System
  • Mehrstufige Statusüberwachung
  • Sammelmeldung über Versorgungs- und Fernmeldemodul
  • Versorgung des Systems über Tragschienenbus
  • Bis zu 28 Schutzmodule pro Versorgungsmodul
  • Für HF-Anwendungen, dank hoher Übertragungsraten
  • Hoher Wartungskomfort durch zweiteiligen Aufbau
  • Stecker kodierbar
  • Stecker kann für Wartungszwecke impedanzneutral gezogen werden
  • Basiselement bleibt fester Bestandteil der Installation
Logo Logo Logo Logo Logo Logo

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 2801287
Verpackungseinheit 1 Stk
Hinweis Auftragsgebundene Fertigung (keine Rücknahme)
Katalogseite Seite 79 (C-6-2015)
GTIN 4046356766685
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 131,700 g
Zolltarifnummer 85363010
Herkunftsland DE (Deutschland)

PHOENIX CONTACT GmbH

Ada-Christen-Gasse 4
1100 Wien
(+43) 01 / 680 76
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen