Dezentrales I/O-Gerät - FLM DI 8 M8 - 2773348

Das platzsparende Lokalbus-Gerät ist besonders für den Einsatz in unmittelbarer Nähe zum Prozess geeignet. Funktionen: 8 digitale Eingänge mit 3 ms Filterzeit, kanalgenaue Diagnose, Kurzschluss- und Überlastschutz, 600 mA Nennstrom, M8-Anschlusstechnik

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Approbationen

Downloads

Artikelbeschreibung

Das Gerät ist bestimmt zum Einsatz im Fieldline Modular M8-Lokalbus, der von einem Fieldline- oder Inline-Buskoppler eröffnet wird. Es dient zur Erfassung digitaler Signale.

Ihre Vorteile

  • Auch an Inline-Station anschließbar
  • Optimiert für 30 mm-Montageprofil
  • Diagnose- und Statusanzeigen
  • Kurzschluss- und Überlastschutz
  • Durchgängiger Anschluss über M8-Steckverbinder

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 2773348
Verpackungseinheit 1 Stk
Katalogseite Seite 216 (C-6-2017)
GTIN 4046356181693
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 137,000 g
Zolltarifnummer 85389091
Herkunftsland DE (Deutschland)

PHOENIX CONTACT GmbH

Ada-Christen-Gasse 4
1100 Wien
(+43) 01 / 680 76
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen