I/O-Modul - IB L2 BOX TEMP 2/2 M12 - 2731924

Analog-Eingabemodul, 2 analoge Eingänge, RTD, TC, 2-, 3- und 4-Leitersensoren, 2-Leiter-Anschlusstechnik, Schutzart IP65/67

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Downloads

Artikelbeschreibung

Wie ihre digitalen Pendants sind auch die analogen Eingabemodule in der Schutzart IP67 ausgeführt und für den direkten Einsatz an der Maschine konzipiert. Sie ermöglichen das Einbinden nahezu aller im Maschinenbau verwendeten analogen Standardsignale in den INTERBUS.
Das zweikanalige Analog-Eingabemodul kann Spannungs- und Stromsignale (0 - 10 V, 0 - 20 mA, 4 - 20 mA) erfassen und mit einer Auflösung von 12 Bit verarbeiten.
Ein weiteres Modul ist speziell für die Erfassung von Temperaturen vorgesehen. Daran können alle gängigen Widerstandsthermometer (RTD) und Thermoelemente (TC) angeschlossen werden. Das Modul ist ebenfalls mit zwei Kanälen bestückt und hat eine Auflösung von 16 Bit.
Sämtliche analoge Geber werden mit handelsüblichen M12-Steckverbindern angeschlossen. Die Anbindung der Module an den INTERBUS-Loop 2 erfolgt mit Hilfe der QUICKON-Schnellanschlusstechnik.

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 2731924
Verpackungseinheit 1
Katalogseite Seite 245 (AX-2004)
GTIN 4017918171414
Zolltarifnummer 85371098

PHOENIX CONTACT GmbH

Ada-Christen-Gasse 4
1100 Wien
(+43) 01 / 680 76

PLCnext Technology

Die Plattform für grenzenlose Automatisierung.

PLCnext Technology
Zur PLCnext-Website
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen