Injektor - INJ 1110-T - 2703010

PoE-Injektor, 60 W, zwei RJ45-Buchsen, 10/100/1000 MBit/s, Tragschienenmontage, IP20, erweiterter Temperaturbereich -40 °C ... 75 °C, Potenzialtrennung

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Approbationen

Downloads

Artikelbeschreibung

Die Midspan-Injektoren verbinden Ethernet-Geräte ohne PoE (z. B. Switches) mit PoE-fähigen Endgeräten (z. B. IP-Kameras). Der Injektor als Power Sourcing Equipment (PSE) versorgt ein Powered Device (PD) über das Datenkabel mit der erforderlichen Energie. Injektor und Endgerät verhandeln den Leistungsbedarf selbstständig.

Ihre Vorteile

  • Erweiterter Temperaturbereich von -40 °C bis +75 °C
  • Erweiterter Versorgungsspannungsbereich 18 V DC ... 57 V DC, redundant
  • Galvanische Trennung des internen Netzteils zum Schutz vor Kurzschlüssen auf der PoE-Seite
  • 10/100/1000 MBit/s
Logo Logo Logo

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 2703010
Verpackungseinheit 1 Stk
Verkaufsschlüssel DNC351 -
GTIN 4055626462981
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 324,720 g
Zolltarifnummer 85176200
Herkunftsland DE (Deutschland)

PHOENIX CONTACT GmbH

Ada-Christen-Gasse 4
1100 Wien
(+43) 01 / 680 76
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen