I/O-Modul - AXL F AI8 W 1F - 2702525

Abbildung zeigt Standardartikel

Axioline F, Analogeingabemodul, Analoge Eingänge: 8, 0 V ... 5 V, -5 V ... 5 V, 0 V ... 10 V, -10 V ... 10 V, 0 mA ... 20 mA, 4 mA ... 20 mA, -20 mA ... 20 mA, Anschlusstechnik: 2-Leiter, Übertragungsgeschwindigkeit im Lokalbus: 100 MBit/s, für SAFE AI-Anwendungen mit servicefreiem Dauerbetrieb, Schutzart: IP20, inklusive Bussockelmodul und Axioline F-Steckern

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Approbationen

Downloads

Artikelbeschreibung

Das Modul ist zum Einsatz innerhalb einer Axioline F-Station vorgesehen.
Es dient zur Erfassung analoger Spannungs- und Stromsignale.
Ein servicefreier Dauerbetrieb wird durch die hohe Langzeitstabilität der Peripherieelektrik ermöglicht.

Ihre Vorteile

  • 8 analoge, bipolare Eingabekanäle zum wahlweisen Anschluss von Spannungs- oder Stromsignalen
  • Anschluss der Sensoren in 2-Leiter-Technik
  • Spannungsbereiche: 0 V ... 10 V, ±10 V, 0 V ... 5 V, ±5 V
  • Strombereiche: 0 mA ... 20 mA, 4 mA ... 20 mA, ±20 mA
  • Hohe Langzeitstabilität der Messeingänge
  • Gespeichertes Gerätetypenschild
  • Sichere Analogwertverarbeitung mit Safe AI und weiteren Komponenten

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 2702525
Verpackungseinheit 1 Stk
Verkaufsschlüssel DNI241 -
GTIN 4055626210803
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 204,000 g
Zolltarifnummer 85389091
Herkunftsland DE (Deutschland)

PHOENIX CONTACT GmbH

Ada-Christen-Gasse 4
1100 Wien
(+43) 01 / 680 76

PLCnext Technology

Die Plattform für grenzenlose Automatisierung.

PLCnext Technology
Zur PLCnext-Website
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen