neu

Buskoppler - AXL F BK PB XC - 2702463

Abbildung zeigt Standardartikel

Axioline F, Buskoppler, PROFIBUS DP, D-SUB-9-Buchse, Extreme Conditions-Variante, Übertragungsgeschwindigkeit im Lokalbus: 100 MBit/s, Schutzart: IP20, inklusive Bussockelmodul und Axioline F-Stecker

Nettopreis:

Überblick

Technische Daten

Zubehör

Approbationen

Downloads

Artikelbeschreibung

Der Buskoppler ist zum Einsatz innerhalb eines PROFIBUS-Netzwerks vorgesehen und stellt das Bindeglied zum Axioline F-I/O-System dar.
An den Buskoppler können Sie bis zu 63 Axioline F-Teilnehmer anreihen.
Für die Integration der Axioline F-Station in das Programmiersystem steht eine entsprechende GSD-Datei zur Verfügung.
Diese steht unter folgender Adresse zum Download bereit: phoenixcontact.net/product/2702463

Ihre Vorteile

  • Anschluss des PROFIBUS über 9-polige D-SUB-Buchse
  • Galvanische Trennung zwischen PROFIBUS-Schnittstelle und Logik
  • Drehkodierschalter zur Einstellung der PROFIBUS-Adresse
  • DP/V1 für Klasse-1- und Klasse-2-Master
  • Datenübertragungsgeschwindigkeit PROFIBUS von 9,6 kBit/s bis zu 12 MBit/s
  • Dynamische Konfiguration wird unterstützt
  • I&M-Funktionen
  • Firmware-Update-fähig
  • Typische Zykluszeit des Axioline F-Lokalbusses ca. 10 µs
  • Unter extremen Umgebungsbedingungen einsetzbar
  • Erweiterter Temperaturbereich -40°C...+70°C (Siehe Kapitel "Erfolgreich getestet: Einsatz unter extremen Umgebungsbedingungen" im Datenblatt)
  • Teilweise lackierte Leiterplatten
Logo

Kaufmännische Daten

Bestellschlüssel 2702463
Verpackungseinheit 1 Stk
Verkaufsschlüssel DNI212 -
GTIN 4055626459271
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 175,000 g
Zolltarifnummer 85389091
Herkunftsland DE (Deutschland)

PHOENIX CONTACT GmbH

Ada-Christen-Gasse 4
1100 Wien
(+43) 01 / 680 76
  • PDF erstellen
  • Weiterempfehlen
  • Feedback

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schließen