Traineeprogramm Du bringst die Theorie, wir haben die Praxis.

Mehrere Personen im Meeting
Faires Traineeprogramm 2024

Der Start in dein Berufsleben Das Traineeprogramm bei Phoenix Contact

Ganz gleich, in welcher Fachrichtung du Expertise als Bachelor- oder Master-Studierender mitbringst – ob Technik, IT, Recht oder Wirtschaft – wir bieten dir einen perfekten Start in das Berufsleben und bilden dich maßgeschneidert in einem zwölfmonatigen Rotationsprogramm zur Expertin oder zum Experten aus.

Als Trainee durchläufst du einen individuell maßgeschneiderten Entwicklungsplan, ein umfangreiches und abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit vielen weiteren Trainee-Kolleginnen und -Kollegen. Zudem hast du zu jeder Zeit fachliche sowie persönliche Unterstützung und direkte Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner, Mentorinnen und Mentoren sowie Buddies.

Du arbeitest im Tagesgeschäft mit, bist in Projekten dabei, erhältst umfangreiche Einblicke in viele Unternehmensbereiche und baust dir ein großes Netzwerk auf. Du arbeitest bereits zu Beginn selbstständig mit, wirst aber zu keiner Zeit allein gelassen. Du lernst viele Technologien und Strategien kennen. Seminare, Workshops und persönliche Entwicklungsbausteine begleiten das Programm. Ein Highlight: Du lernst auch Kolleginnen und Kollegen der Tochtergesellschaften im Ausland kennen, denn ein Auslandsaufenthalt ist fester Bestandteil des Traineeprogramms.

Als faires und erfolgreiches Industrieunternehmen stellen wir dich von Anfang an in einem unbefristeten Tarifarbeitsverhältnis an.

Wir freuen uns auf dich!

Der Ablauf

Drei Mitarbeitende gehen gemeinsam über den Flur
Drei Mitarbeitende gehen gemeinsam über den Flur
Drei Mitarbeitende gehen gemeinsam über den Flur
Drei Mitarbeitende gehen gemeinsam über den Flur
Drei Mitarbeitende gehen gemeinsam über den Flur
Drei Mitarbeitende gehen gemeinsam über den Flur

Was kannst du schon richtig gut? Was möchtest du noch lernen? Wir schauen uns vorab gemeinsam an, wie ein maßgeschneiderter Entwicklungsplan für dich aussehen kann und planen deinen Auslandsaufenthalt. Auch Mentorinnen und Mentoren, Buddies und persönliche Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner werden festgelegt. Sobald ein Arbeitsvertrag unterzeichnet ist, erhältst du Zugang zum „Pre-Boarding“ und kannst dich ganz nach Belieben schon einmal virtuell mit dem Unternehmen vertraut machen, bevor es losgeht.

Drei Mitarbeitende gehen gemeinsam über den Flur

Nach einer Einführungswoche mit weiteren Trainees startest du in das reguläre Onboardingprogramm für alle neuen Mitarbeitenden. Lebenslanges Lernen ist uns sehr wichtig, du kannst laufend Feedback geben und erhältst dieses natürlich auch. Du beginnst nach dem Onboarding in deiner neuen Zieleinheit und lernst dort alle Kolleginnen und Kollegen kennen.

Drei Mitarbeitende gehen gemeinsam über den Flur

Es heißt nicht umsonst Rotationsprogramm! Du wechselst innerhalb des Unternehmens immer wieder die Abteilungen und Bereiche, teils auch die Gesellschaften und lernst alle Facetten deiner neuen Aufgaben aus verschiedenen Blickwinkeln kennen. Über Mitarbeit in diversen Themen erhältst du tiefe Einblicke in verschiedene Fachbereiche und lernst viele neue Kolleginnen und Kollegen kennen.

Drei Mitarbeitende gehen gemeinsam über den Flur

Als nächster Schritt wird ein Auslandsaufenthalt in Verbindung mit einer Projektarbeit durchlaufen. Hier kannst du wertvolle Erfahrungen sammeln und deine interkulturelle Kompetenz erweitern.

Drei Mitarbeitende gehen gemeinsam über den Flur

Nach dem Sammeln einiger Erfahrungen kannst du nun im Zielbereich Fuß fassen. Zusammen lasst ihr die vergangene Zeit Revue passieren und wendet die erlernten Kenntnisse direkt im Alltag an. Hierbei gilt: Der Zielbereich wird im Verlauf des Traineeprogramms auf Basis deiner Stärken ermittelt – individuell und auf dich zugeschnitten. Nach den zwölf Monaten Traineeprogramm kannst du deine Zielposition antreten und bist anerkannter Profi auf deinem Gebiet und darüber hinaus. Herzlichen Glückwunsch!

Story
Von Beginn an mittendrin
Jana und Max berichten von ihrem Start als Trainees bei Phoenix Contact.
Mehr erfahren
Trainees bei Phoenix Contact

Einen typischen Arbeitsalltag gibt es nicht, da man als Trainee viele Stationen durchläuft – die Arbeitstage sind abwechslungsreich! Wenn ich den Laptop am Ende des Tages zuklappe, ist aber eins sicher: Ich habe auf jeden Fall viel kommuniziert und gelernt.

Jana Michael, Trainee Global Talent Management

Frequently Asked Questions

Für wen ist das Programm geeignet?
Für Studierende, die sich zur echten Expertin oder zum echten Experten in allen Facetten einer Fachaufgabe entwickeln wollen. Ganz gleich, in welcher Fachrichtung du Expertise mitbringst: Du bringst die Theorie, wir haben die Praxis. Das Programm umfasst ein Rahmenprogramm, das für alle Trainees gleich ist und einen individuellen Part, der auf dich und deine Zielposition zugeschnitten ist.

Wie kann ich mich auf das Traineeprogramm vorbereiten?
Durch gute Fachexpertise und Fachstudieninhalte sowie Identifikation mit unseren Unternehmenswerten. Bist du offen, interessiert und möchtest gern viel sehen, lernen und in einer innovativen Arbeitswelt durchstarten? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wie viele Plätze gibt es im Traineeprogramm? Gibt es eine Bewerbungsfrist?
Vakante Stellen werden in unserer Jobbörse bedarfsabhängig ausgeschrieben. Dies geschieht in der Regel ab Februar und ab September eines Jahres. Eine Initiativbewerbung mit Angabe des Wunschzeitpunkts für den Einstieg und der fachlichen Wunschausprägung des Traineeprogramms ist darüber hinaus zu jeder Zeit möglich.

Wie sieht der Vertrag aus?
Du startest direkt in einem unbefristeten Tarifarbeitsverhältnis mit einer Vergütung, die dem „Direkteinstieg“ in nichts nachsteht. Alle Tarifbestandteile wie 30 Tage Urlaub, 35 h Wochenarbeitszeit, Sonderzahlungen etc. gelten natürlich auch für unsere Trainees. Als Trainee bist du allen Mitarbeitenden gleichgestellt und bist von Anfang an ein vollwertiges Mitglied unseres Unternehmens.

Wie geht es nach dem Traineeprogramm für mich bei Phoenix Contact weiter?
Nach zwölf Monaten bist du bestens vorbereitet. Es findet ein nahtloser Übergang in die Zielposition statt. Eine Transparenz, was zu welchem Zeitpunkt geschieht, ist zu jeder Zeit gegeben.

Kontakt

Ein Mann lächelt in die Kamera
Alexander Schön
Education Portfolio and Management
+49 5235 3-41553
„Du möchtest mehr über unser Traineeprogramm erfahren? Dann melde dich gerne bei mir!“