Rückgabe / kaufmännische Reklamation

Das prüfen wir für Sie

Sie haben einen falschen Artikel bestellt oder die bestellte Menge wird nicht mehr benötigt? Gern prüfen wir mit Ihnen gemeinsam, ob eine Rückgabe der Ware gegen eine Gutschrift möglich ist.

Sie haben eine Abweichung zwischen Ihrer Bestellung und unserer Lieferung festgestellt? Sprechen Sie uns an. Gern prüfen wir den Sachverhalt und bieten Ihnen eine individuelle Lösung an.

Jetzt Rücksendung starten
Mitarbeiterin in der Rückgabe / kaufmännische Reklamation

Wichtige Schritte für Ihre Rückgabe Zur Beschleunigung der Rücksendung können Sie uns mit folgenden Schritten helfen

  • Sie können telefonisch oder per E-Mail eine Rücksendenummer anfordern.

  • Bitte legen Sie den Rücklieferschein, den Sie mit der Anmeldung erhalten, Ihrer Retoure bei und senden diese an die im Rücklieferschein angegebene Adresse zurück.


    Rücksendungen sind bei uns nicht kompliziert. Beachten Sie bitte, dass die folgenden Bedingungen gelten, um eine Rücksendung zu initiieren. Die Einhaltung dieser Regeln bedeutet jedoch nicht zwangsläufig eine sofortige Rückgabe. Wir behalten uns vor, Rücksendeanfragen ohne spezielle Gründe abzulehnen. Wir sind immer bemüht, eine faire Lösung zu finden!

  • Das Auslieferungsdatum liegt nicht länger als sechs Monate zurück.
  • Die Ware entspricht dem aktuellen Fertigungsstand und hat die aktuelle Revision.
  • Das Siegel der Verpackung ist weder geöffnet noch beschädigt.
  • Pro Auftragsposition wird ein Warennettowert von mindestens 200 Euro erreicht.
  • Produkte aus auftragsgebundener Fertigung können wir nicht zurücknehmen.