Überspannungsschutzgerät - CN-UB-70DC-6-BB
2803166

Zwischenstecker mit Überspannungsschutz für koaxiale Signalschnittstellen. Anschluss: N-Connector, Buchse - Buchse


Produktdetails




Allgemein
Hinweis Um die Löschbedingungen an DC-Spannungen zu erfüllen, ist der folgende Hinweis zu beachten: "Das Überspannungsschutzgerät ist zusammen mit einer Sendeeinheit einzusetzen, welche im Kurzschlussfall abschaltet."

IEC-Prüfklasse C2
C3
D1
VDE Anforderungsklasse C2
C3
D1
Bauform Zwischenstecker
Produkttyp Überspannungsschutz für Sende- und Empfangsanlagen
Meldung Überspannungsschutz defekt keine

Anschlussart N-Connector 50 Ω

Maßzeichnung
Breite 24 mm
Breite 24 mm
Höhe 24 mm
Höhe 24 mm
Tiefe 47 mm
Tiefe 47 mm

Farbe nickel
Material Dichtung Silikon
Material Gehäuseoberfläche Nickel
Material Gehäuse Messing (CuZn)
Material Innenleiter BeCu
Material Innenleiter-Oberfläche Gold
Material Isolierkörper PTFE

Mechanische Daten
Offene Seitenwand Nein

Wirkungsrichtung Line-Shield/Earth Ground
Höchste Dauerspannung UC 70 V DC
50 V AC
Höchste Dauerspannung UC (Ader-Erde) 70 V DC
50 V AC
Bemessungsstrom 10 A
Betriebswirkstrom IC bei UC ≤ 1 µA
Nennableitstoßstrom In (8/20) µs 5 kA
Nennableitstoßstrom In (8/20) µs (Ader-Erde) 5 kA
Nennableitstoßstrom In (8/20) µs (Ader-Schirm) 5 kA
Impulsableitstoßstrom Iimp (10/350) µs 1 kA
Impulsableitstoßstrom Iimp (10/350) µs (Ader-Erde) 1 kA
Ableitstoßstrom Imax (8/20) µs maximal (Ader-Erde) 10 kA
Ableitstoßstrom Imax (8/20) µs maximal (Ader-Schirm) 10 kA
Nennimpulsstrom Ian (10/1000)µs (Ader-Schirm) 100 A
Blitzprüfstrom (10/350) µs, Stromscheitelwert Iimp 1 kA
Ausgangsspannungsbegrenzung bei 1 KV/µs (Ader-Erde) spike ≤ 650 V
Ausgangsspannungsbegrenzung bei 1 KV/µs (Ader-Schirm) spike ≤ 650 V
Ausgangsspannungsbegrenzung bei 1 KV/µs (Ader-Erde) statisch ≤ 650 V
Ausgangsspannungsbegrenzung bei 1 KV/µs (Ader-Schirm) statisch ≤ 650 V
Schutzpegel Up (Ader-Erde) ≤ 800 V (C2 - 4 kV / 2 kA)
≤ 1 kV (C2 - 10 kV / 5 kA)
Schutzpegel Up (Ader-Schirm) ≤ 800 V (C2 - 4 kV / 2 kA)
≤ 1 kV (C2 - 10 kV / 5 kA)
Ansprechzeit tA (Ader-Erde) ≤ 100 ns
Ansprechzeit tA (Ader-Schirm) ≤ 100 ns
Einfügungsdämpfung aE, asym. 0,1 dB (≤ 6 GHz)
Grenzfrequenz fg (3 dB), asym. (Schirm) im 50 Ω-System > 6 GHz
Frequenzbereich 0 Hz ... 6 GHz
Stehwellenverhältnis VSWR im 50-Ω-System typ. 1,15 (≤ 6 GHz)
Zulässige HF-Leistung Pmax bei VSWR=xx (50-Ohm-System) 30 W (VSWR = 1,15)
Kapazität (Ader-Erde) typ. 1,5 pF
Kapazität asymmetrisch (Schirm) typ. 1,5 pF
Meldung Überspannungsschutz defekt keine
Stoßstromfestigkeit (Ader-Erde) C2 - 10 kV / 5 kA
C3 - 100 A
D1 - 1 kA
Stoßstromfestigkeit (Ader-Schirm) C2 - 10 kV/5 kA
C3 - 100 A
D1 - 1 kA
Wechselstromfestigkeit (Ader-Schirm) 5 A - 1 s

Umgebungsbedingungen
Schutzart IP68
Umgebungstemperatur (Betrieb) -40 °C ... 90 °C

VDE Anforderungsklasse C2
C3
D1
Luft- und Kriechstrecken
Normen/Bestimmungen DIN VDE 0110-1 / IEC 60664-1
Normen Spezifikation Informationstechnik
Normen/Bestimmungen IEC 61643-21
IEC 61643-21
Normen/Bestimmungen IEC 61643-21

Montageart Anschlussspezifisches Zwischenstecken

Artikelnummer 2803166
Verpackungseinheit 1 Stück
Mindestbestellmenge 1 Stück
Verkaufsschlüssel K1 - Überspannungsschutz
Produktschlüssel CL3311
Katalogseite Seite 176 (C-4-2017)
GTIN 4046356293211
Gewicht pro Stück (inklusive Verpackung) 75 g
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 75 g
Zolltarifnummer 85363010
Herkunftsland US


ECLASS

ECLASS-9.0 27130807
ECLASS-10.0.1 27130807
ECLASS-11.0 27130807

ETIM

ETIM 8.0 EC000943

UNSPSC

UNSPSC 21.0 39121600

EAC

Zulassungs-ID: EAC-Zulassung

EAC

Zulassungs-ID: RU C-DE.*09.B.00169


Ihre Vorteile

Montageplatte ermöglicht Montage z. B. im Schaltschrank