Stiftleiste - PSTD 0,65X0,65/18-3IS-2,54
2202993

Stiftleiste zur Verbindung einer Zusatzleiterplatte oder Leiterplatte mit Lochraster mit dem HBUS


Produktdetails




Bauform Stiftleiste (Pinstrip)
Produkttyp Stiftleiste
Polzahl 18
Rastermaß 2,54 mm
Anzahl der Anschlüsse 18
Anzahl der Reihen 2
Anzahl der Potenziale 18
Pinlayout Lineares Pinning

Verschmutzungsgrad 3
Durchgangswiderstand 35,7 mΩ

Montageart THR-Löten
Pinlayout Lineares Pinning

Materialangaben - Gehäuse
Farbe Gehäuse schwarz (9005)
Isolierstoff PA
Brennbarkeitsklasse nach UL 94 V0

Rastermaß 2,54 mm
Breite [w] 22,86 mm
Höhe [h] 37,8 mm
Länge [l] 5 mm

Sichtprüfung
Prüfspezifikation DIN EN 60512-1-1:2003-01
Ergebnis Prüfung bestanden
Maßprüfung
Prüfspezifikation DIN EN 60512-1-2:2003-01
Ergebnis Prüfung bestanden

Vibrationsprüfung
Prüfspezifikation DIN EN 60068-2-6 (VDE 0468-2-6):2008-10
Frequenz 10 - 150 - 10 Hz
Sweep-Geschwindigkeit 1 Oktave/min
Amplitude 0,15 mm (10 Hz ... 58,1 Hz)
Sweep-Geschwindigkeit 20 m/s²
Prüfdauer je Achse 2,5 h
Lebensdauerprüfung
Prüfspezifikation DIN EN 60512-9-1 (VDE 0687-512-9-1):2010-12
Stehstoßspannung auf Meereshöhe 1,75 kV
Durchgangswiderstand R1 35,7 mΩ
Durchgangswiderstand R2 35,7 mΩ
Steckzyklen 25
Klimatische Prüfung
Prüfspezifikation DIN 50018:2013-05
Korrosionsbeanspruchung 0,2 dm3 SO2 auf 300 dm3/40 °C/1 Zyklus
Wärmebeanspruchung 100 °C/16  h
Stehwechselspannung 0,84 kV
Schocken
Prüfspezifikation DIN EN 60068-2-27 (VDE 0468-2-27):2010-02
Schockform Halbsinusförmig
Beschleunigung 150 m/s²
Schockdauer 11 ms
Prüfrichtungen X-, Y- und Z-Achse (pos. und neg.)

Artikelnummer 2202993
Verpackungseinheit 60 Stück
Mindestbestellmenge 1 Stück
Verkaufsschlüssel F1 - Elektronikgehäuse
Produktschlüssel ACHBAE
GTIN 4055626292601
Gewicht pro Stück (inklusive Verpackung) 3,14 g
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 1,8 g
Zolltarifnummer 85366990
Ursprungsland TW


ECLASS

ECLASS-9.0 27440402
ECLASS-10.0.1 27440402
ECLASS-11.0 27460201

ETIM

ETIM 8.0 EC002637

UNSPSC

UNSPSC 21.0 39121400

EAC

Zulassungs-ID: B.01687

China RoHS Zeitraum für bestimmungsgemäße Verwendung: unbegrenzt = EFUP-e
Keine Gefahrstoffe über den Grenzwerten

Ihre Vorteile

Geeignet für Wellen- und Reflowlötprozesse