SMD-Federleisten - FS 0,635/ 20-FV-R- 4,0
1331962

SMD-Federleiste, Nennstrom: 0,5 A, Prüfspannung: 500 V AC, Polzahl: 20, Rastermaß: 0,635 mm, Farbe: schwarz, Kontaktoberfläche: Gold, Kontaktart: Buchse (female), Montage: SMD-Löten


Produktdetails




Produkttyp SMD-Federleiste
Polzahl 20
Rastermaß 0,635 mm
Anzahl der Reihen 2
Pinlayout Lineare Pad-Geometrie

Nennstrom IN 0,5 A IEC 60512-5-2:2002-02 (40-polig / 60-polig)
Verschmutzungsgrad 3
Durchgangswiderstand 40 mΩ
Prüfspannung 500 V AC IEC 60512-4-1:2003
Bemessungsspannung (I/1) 125 V
Bemessungsstoßspannung (I/1) 0,8 kV

Montageart SMD-Löten
Pinlayout Lineare Pad-Geometrie
Verarbeitungshinweise
Prozess Reflowlötung
Moisture Sensitive Level MSL 1
Classification Temperature Tc 260 °C
Lötzyklen im Reflow 3

Materialangaben - Kontakt
Hinweis WEEE/RoHS konform, whisker-frei nach IEC 60068-2-82/JEDEC JESD 201
Material Kontakt Cu-Legierung
Oberflächenbeschaffenheit Selektivbeschichtung
Metalloberfläche Kontaktbereich (Deckschicht) Gold (Au)
Metalloberfläche Kontaktbereich (Zwischenschicht) Nickel (Ni)
Metalloberfläche Lötbereich (Deckschicht) Zinn (Sn)
Metalloberfläche Lötbereich (Zwischenschicht) Nickel (Ni)
Materialangaben - Gehäuse
Farbe (Gehäuse) schwarz (9005)
Isolierstoff LCP
Isolierstoffgruppe IIIb
CTI nach IEC 60112 160
Brennbarkeitsklasse nach UL 94 V0
Materialangaben - Betätigungselement
Farbe () ()

Hinweis zum Betrieb Die zulässige Spannung im Betrieb ergibt sich in Abhängigkeit von der Anwendung unter Berücksichtigung der Luft- und Kriechstrecken im Rahmen der Isolationsanforderungen gemäß IEC 60664-1.

Maßzeichnung
Rastermaß 0,635 mm
Breite [w] 14,22 mm
Höhe [h] 4,6 mm
Länge [l] 6,4 mm
Bauhöhe 4 mm
Anwendung
Kontaktüberdeckung 0,6 mm
Mittenversatz ± 0,5 mm in Längs- und Querachse
Stapelhöhe 6 mm Toleranz: +0,6 mm (in Kombination mit Artikelfamilie:FS 0,635-MV-R- 5,0)
9 mm Toleranz: +0,6 mm (in Kombination mit Artikelfamilie:FS 0,635-MV-R- 8,0)
10 mm Toleranz: +0,6 mm (in Kombination mit Artikelfamilie:FS 0,635-MV-R- 9,0)
Überstecklänge 0,6 mm
Winkeltoleranz ± 10 ° in Längs- und Querachse (beim Stecken)
± 2 ° in Längs- und Querachse (im gesteckten Zustand)
Leiterplatten-Design
Pad-Geometrie 0,35 x 2,5 mm

Thermische Prüfung | Prüfgruppe C
Prüfspezifikation IEC 60512-5-2:2002-02
Geprüfte Polzahl 60
Isolationswiderstand
Prüfspezifikation IEC 60512-3-1:2002-02
Isolationswiderstand benachbarte Pole ≥ 5 GΩ
Luft- und Kriechstrecken |
Prüfspezifikation DIN EN 60664-1 (VDE 0110-1):2008-01
Isolierstoffgruppe IIIb
Mindestwert der Luft- und Kriechstrecke 0,19 mm

Vibrationsprüfung
Prüfspezifikation IEC 60068-2-6:2007-12
Frequenz 10 - 55 - 10 Hz
Sweep-Geschwindigkeit 1 Oktave/min
Amplitude 1,52 mm
Sweep-Geschwindigkeit 181 m/s²
Prüfdauer je Achse 2 h
Lebensdauerprüfung
Prüfspezifikation IEC 60512-9-1:2010-03 (in Anlehnung)
Durchgangswiderstand R1 40 mΩ
Durchgangswiderstand R2 40 mΩ
Steckzyklen 50
Isolationswiderstand benachbarte Pole ≥ 5 GΩ
Klimatische Prüfung
Prüfspezifikation IEC 60068-2-60:2015-06
Korrosionsbeanspruchung Methode 4, 10 Tage
Wärmebeanspruchung 125 °C/168 h
Stehwechselspannung 500 V
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur (Betrieb) -55 °C ... 125 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport) -40 °C ... 70 °C
Relative Luftfeuchte (Lagerung/Transport) 30 % ... 70 %
Umgebungstemperatur (Montage) -5 °C ... 100 °C

Maßzeichnung
Verpackungsart Gurt in 32 mm Breite
Gurtbreite [W] 32 mm
Spulenaussenmaß [W2] 38,4 mm
Spulendurchmesser [A] 330 mm
Art der Umverpackung Transparent-Bag
ESD - Level (D) elektrostatisch ableitfähig
Prüfspezifikation DIN EN 61340-5-1 (VDE 0300-5-1): 2008-07

Artikelnummer 1331962
Verpackungseinheit 750 Stück
Mindestbestellmenge 750 Stück
Verkaufsschlüssel E2 - Board to Board StVb
Produktschlüssel AAWACA
GTIN 4063151628123
Gewicht pro Stück (inklusive Verpackung) 1,075 g
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 1 g
Zolltarifnummer 85366930
Ursprungsland CN


ECLASS

ECLASS-9.0 27440402
ECLASS-10.0.1 27440402
ECLASS-11.0 27460201

ETIM

ETIM 8.0 EC002637

UNSPSC

UNSPSC 21.0 39121400

China RoHS Zeitraum für bestimmungsgemäße Verwendung: unbegrenzt = EFUP-e
Keine Gefahrstoffe über den Grenzwerten

Kompatible Produkte



Ihre Vorteile

Design-in-Support bei der Geräteentwicklung durch M-CAD-/E-CAD-Daten und kostenlosen Musterservice
Kosten- und Platzersparnis dank durchgängigem Portfolio in verschiedenen Stapelhöhen
Easy-Mating durch integrierte Führungsnasen und Toleranzkompensation für eine fehlerfreie Produktion
High-Speed-Datenübertragung bis 20 GBit/s für vielfältige Anwendungsmöglichkeiten
Zeitersparnis im Entwicklungsprozess durch kundenspezifische Simulationen zur Datenintegrität
Vergoldete Kontaktstellen sichern die langzeitstabile Übertragungsqualität