EMV-Filter - FIL-1S-1-3A-230AC-UT
1292327

EMV-Filter (Netzfilter) für einphasige AC- und DC-Systeme (Nennspannung: bis 230 V AC, bis 220 V DC), zur Montage auf NS 35, Nennstrom: 3 A


Produktdetails




Bauform Tragschienenmodul einteilig
Produkttyp Entstörfilter
Polzahl 2

Nennfrequenz fN 50 Hz (60 Hz)

Anschlussart Schraubanschluss
Schraubengewinde M3
Anzugsdrehmoment 0,5 Nm
Leiterquerschnitt flexibel 0,2 mm² ... 2,5 mm²
Leiterquerschnitt starr 0,2 mm² ... 2,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG 24 ... 12

Maßzeichnung
Breite 27 mm
Höhe 99 mm
Tiefe 99,5 mm

Farbe verkehrsgrau A RAL 7042
hellgrau RAL 7035
Brennbarkeitsklasse nach UL 94 V-0
Material Gehäuse PC-GF10

Mechanische Daten
Offene Seitenwand Nein

Nennfrequenz fN 50 Hz (60 Hz)
Bemessungsstrom 3 A (50 °C)
Schutzleiterstrom IPE ≤ 0,2 mA
Einfügungsdämpfung aE, sym. > 60 dB (50 Ω / 1 MHz)
Einfügungsdämpfung aE, asym. > 45 dB (50 Ω / 1 MHz)
Kapazität 2x 100 nF (X2)
2x 2,2 nF (Y2)
Induktivität pro Pfad 2x 2,7 mH (stromkompensiert)
Erforderliche Vorsicherung maximal 2 A AC/DC (gG)
3 A AC (MCB B)
Filter-Daten
Entladewiderstand 940 kΩ

Umgebungsbedingungen
Schutzart IP20
Umgebungstemperatur (Betrieb) -40 °C ... 70 °C (in Abhängigkeit der Derating-Kurve)
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport) -40 °C ... 70 °C
Umgebungstemperatur (Montage) -5 °C ... 70 °C
Höhenlage ≤ 2000 m (amsl (über normal Null))
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb) 5 % ... 95 %
Schock (Betrieb) 15g (Halbsinus / 11 ms / 3x ±X, ±Y, ±Z)
Vibration (Betrieb) DNVGL-CG-0339 class A

Normen/Bestimmungen IEC 60939-1
Normen/Bestimmungen EN 60939-1
Normen/Bestimmungen IEC 60939-2
Normen/Bestimmungen EN 60939-2
Normen/Bestimmungen UL 60939-3

Montageart Tragschiene: 35 mm

Artikelnummer 1292327
Verpackungseinheit 1 Stück
Mindestbestellmenge 1 Stück
Verkaufsschlüssel K1 - Überspannungsschutz
Produktschlüssel CLC151
GTIN 4063151525736
Gewicht pro Stück (inklusive Verpackung) 171,2 g
Gewicht pro Stück (exklusive Verpackung) 171,2 g
Zolltarifnummer 85363010
Herkunftsland CN


ECLASS

ECLASS-9.0 27130806
ECLASS-10.0.1 27130806
ECLASS-11.0 27420290

ETIM

ETIM 8.0 EC002564

UNSPSC

UNSPSC 21.0 39121500

cUL Recognized

Zulassungs-ID: FILE E 526585

UL Recognized

Zulassungs-ID: FILE E 526585

IECEE CB Scheme

Zulassungs-ID: DE1-66248

VDE Zeichengenehmigung

Zulassungs-ID: 40054877

CCA

Zulassungs-ID: DE1-34877-A1

cULus Recognized



Ihre Vorteile

Zuverlässiger Schutz von empfindlichen Betriebsmitteln gegen hochfrequente leitungsgebundene Störungen
Wirkungsvolle Dämpfung durch stromgekoppelte Spule und X- und Y-Kondensatoren
Vielfältig einsetzbar dank universeller Schaltungsauslegung
Verbesserte Filterwirkung durch zusätzliche PE-Klemmen, zum Anschluss an den lokalen Schutzpotentialausgleich
Anwenderfreundlich durch einfache Montage und Installation mit Schraubanschlusstechnik (UT)