THR-Leiterplattenklemmen bis 2,5 mm²

23.09.2021
THR-Leiterplattenklemmen bis 2,5 mm²

Phoenix Contact erweitert sein Portfolio an reflow-lötfähigen Leiterplattenklemmen (MSL1) um den Querschnitt 2,5 mm².

Die neuen Leiterplattenklemmen aus hitzebeständigem Kunststoff sind für Ströme bis 32 A und Spannungen bis 400 V ausgelegt. Sie eignen sich zum Anschluss von Leitern mit Aderendhülsen bis 2,5 mm² und von starren sowie flexiblen Leitern bis 4 mm². Die Klemmen sind in zwei- bis 12-poligen Ausführungen für das Raster 5,0 mm erhältlich.

Die Leiterplattenklemmen SPT-THR 2,5 bieten den komfortablen Push-in-Anschluss, der die schnelle und werkzeuglose Verdrahtung erlaubt. Der farblich abgesetzte Betätigungsdrücker sowie die definierte Kontaktkraft sichern eine intuitive Bedienung und langzeitstabile Kontaktierung. Dadurch dass Bedienung und Leiteranschluss aus einer Richtung erfolgen, lassen sich die Leiterplattenklemmen auch in die Gerätefront integrieren.

Pressekontakt
Eva von der Weppen | Corporate Communications