Robuste Rundsteckverbinder für Signale und Leistung

Robuste Rundsteckverbinder für Signale und Leistung

Von klein bis groß, gerade oder gewinkelt, umspritzt oder vor Ort konfektionierbar: Das und mehr bietet das Rundsteckverbinder-Programm von Phoenix Contact.

Ihre Vorteile

  • Zuverlässiger Einsatz – durch robuste Bauformen und hochwertige Materialien
  • Mit einer halben Drehung schnell und sicher anschließen – mit der SPEEDCON-Schnellverriegelung
  • Störungsfreie Übertragung von Signalen – durch EMV-geschützte Steckverbinder
  • Hochpolig und leistungsfähig – mit 19 Polen für die Signalübertragung und Leistungen bis 70 A
Konfektionierbare M23-Rundsteckverbinder

Konfektionierbare M23-Rundsteckverbinder

Robuste M23-Steckverbinder zur Übertragung von Signalen sind als 6- bis 19-polige Varianten mit hohem EMV-Schutz und Crimpanschluss erhältlich. Mechanische Kodierungen sind ebenso möglich, wie auch eine SPEEDCON-Schnellverriegelung.

Umspritzte Rundsteckverbinder

Umspritzte Rundsteckverbinder

Nutzen Sie drei verschiedene Baugrößen für Ihre Applikation

  • M17 in gerader Bauform mit bis zu 17 Pole für die Signalübertragung bzw. mit bis zu 9 Pole zur Leistungsübertragung bis 20 A

  • M23 in gerader oder gewinkelter Bauform mit bis zu 17 Pole für die Signalübertragung bzw. mit 6 oder 8 Pole zur Leistungsübertragung bis 30 A. Die gewinkelte Bauform ist mehr als 240° drehbar.

  • M40 in gerader Bauform mit 6 oder 8 Pole zur Leistungsübertragung bis 70 A

Optimale Kabelführung bei gewinkeltem M23-Rundsteckverbinder

Optimale Kabelführung

Der gewinkelte M23-Rundsteckverbinder ist erstmals mehr als 240° drehbar. Somit ist eine optimale Kabelführung passend zur Anlage möglich.

Schnelle Montage mit SPEEDCON-Schnellverriegelung

Schnelle Montage

Mit der SPEEDCON-Schnellverriegelung von Phoenix Contact montieren Sie Rundsteckverbinder mit nur einer halben Umdrehung. Somit reduzieren Sie Ihre Montagezeit bis zu 90 %.