Zeit für neue Verbindungstechnik: Für die Realisierung der Sektorenkopplung spielen elektrische Energiespeicher eine entscheidende Rolle. Vertrauen Sie bei Ihrer Energiespeicherlösung auf innovative Verbindungstechnik von Phoenix Contact.

Batteriepol-Steckverbinder

Batteriepol-Steckverbinder

Verpolungssichere Geräte- und Kabelsteckverbinder eignen sich ideal für den Einsatz in Energiespeichern.

Stromschienenanschluss

Stromschienenanschluss

Steckverbinder für den Anschluss auf der Stromschiene erleichtern die Installation von Einschubsystemen in Energiespeichern.

Mann mit grüner Batterie und Icons zur Sektorenkopplung

Ihre Vorteile

  • Wir unterstützen Sie als Wegbereitende in eine CO₂-neutrale Welt durch führende Lösungen zur Sektorenkopplung
  • Realisieren Sie Ihre individuellen Kontaktierungslösungen für Batteriespeicher und Power-to-X-Anwendungen
  • Vertrauen Sie auf zuverlässige Verbindungstechnik zum sicheren und platzsparenden Verdrahten Ihrer Energiespeicher
  • Identifizieren Sie Optimierungspotenziale mit Hilfe kompetenter Beratung durch unsere Experten für Energiespeicheranwendungen

Steckverbinder für Batteriepole und den Stromschienenanschluss

Stromschienenanschlüsse und Batteriepol-Steckverbinder können schnell, sicher und wirtschaftlich in Energiespeichersysteme für Anwendungen bis 1.500 V installiert werden. Nutzen Sie die Vorteile beider Anschlusstechniken für front- oder rückseitige Verbindungen.

Steckverbinder für Energiespeichersysteme
Steckverbinder für Energiespeichersysteme YouTube

Lösungen für die Batteriemodulverdrahtung

Für die zuverlässige Verteilung der Leistungsflüsse innerhalb des Batteriemoduls sind zuverlässige und verlustarme Verbindungen erforderlich. Zur effizienten Anbindung der Signalleitungen kommen innovative Anschlusstechniken zum Einsatz. Datenanschlüsse gemäß aktueller Produktstandards gewährleisten eine hohe Ausfallsicherheit.

Steckverbinder für Energiespeicher in einem Batterie-Rack
Batteriepolsteckverbinder
Verpolungssichere Geräte- und Kabelsteckverbinder eignen sich ideal für den Einsatz in Energiespeichern.
Erfahren Sie mehr.
Batteriepolsteckverbinder
Signalanschluss mit Schneidklemmtechnik
Mit den Steckverbindern von Phoenix Contact übertragen Sie Informationen sicher und zuverlässig.
Erfahren Sie mehr.
Signalanschluss mit Schneidklemmtechnik
Hebelbedienbare Leiterplattenklemmen
Neuer Komfort durch Leiterplattenklemmen der Serien LPT.
Erfahren Sie mehr.
Hebelbedienbare Leiterplattenklemmen
Hebelbedienbare Leiterplatten-Steckverbinder
Neuer Komfort durch Leiterplattenklemmen-Steckverbinder der Serie LPC.
Erfahren Sie mehr.
Hebelbedienbare Leiterplatten-Steckverbinder
Board-to-Board-Steckverbinder
Robuste Board-to-Board-Steckverbinder der Serie FINEPITCH.
Erfahren Sie mehr.
Board-to-Board-Steckverbinder
Signalanschluss mit Push-in-Technologie
Komfortable Leiterplattenklemmen mit kompakter Baugröße.
Erfahren Sie mehr.
Signalanschluss mit Push-in-Technologie
Rundsteckverbinder
Mehr Flexibilität im Geräteanschluss und in der Anlagenverkabelung.
Erfahren Sie mehr.
Rundsteckverbinder
Single Pair Ethernet-Steckverbinder
Die normierten SPE-Schnittstellen eignen sich ideal für die effiziente Datenübertragung.
Erfahren Sie mehr.
Single Pair Ethernet-Steckverbinder

Komponenten für den Batterie-Rack-Anschluss per BMS-Modul

Der Rack-BMS-Einschub verbindet sich auf seiner Rückseite selbstfindend und ohne Gefährdung des Installateurs mit dem Gesamtsystem. Frontseitig erfolgt die Anbindung der einzelnen Batteriemodule des Racks durch effiziente und benutzerfreundliche Steckanschlüsse. Zur internen Verdrahtung von Leistungs-, Signal- und Datenkomponenten werden innovative Anschlusstechniken für schnelle und zuverlässige Fertigungsprozesse eingesetzt.

Interaktive Image Map: Verbindungstechnik für Energiespeicher
Batteriepol-Steckverbinder
Verpolungssichere Geräte- und Kabelsteckverbinder eignen sich ideal für den Einsatz in Energiespeichern.
Erfahren Sie mehr
Batteriepol-Steckverbinder
Hebelbedienbare Leiterplattenklemmen und -Steckverbinder
Neuer Komfort durch Leiterplattenklemmen und -Steckverbinder der Serien LPT und LPC.
Erfahren Sie mehr
Hebelbedienbare Leiterplattenklemmen und -Steckverbinder
Board-to-Board-Steckverbinder
Robuste Board-to-Board-Steckverbinder der Serie FINEPITCH.
Mehr zu Board-to-Board-Steckverbindern
Board-to-Board-Steckverbinder
IDC-Federleisten für BTB-Steckverbinder
Vorkonfektionierte IDC-Federleisten mit Flachbandkabel zum sofortigen Einsatz im Gerät
Erfahren Sie mehr
IDC-Federleisten für BTB-Steckverbinder
RJ45-Buchsen für Leiterplatten
Zuverlässige Datenübertragung mit diversen Anschlussmöglichkeiten wie SMD- und Wellenlötverfahren
Erfahren Sie mehr
RJ45-Buchsen für Leiterplatten
Durchführungsstecker
Unser Produktprogramm der Leiterplatten-Steckverbinder bietet vielfältige Anschlussoptionen: vom etablierten Schraubanschluss über den IDC-Schnellanschluss bis hin zur innovativen Push-in-Technologie.
Erfahren Sie mehr
Durchführungsstecker
RJ45-Buchseneinsatz
Zuverlässige Datenübertragung in robustem Design, 10 GBit/s, CAT6A spezialwerkzeuglose Konfektionierung dank IDC-Anschluss
Erfahren Sie mehr
RJ45-Buchseneinsatz
Universal-Strommessumformer
Mit den MCR-Strom- und Spannungsmessumformern machen Sie ein analoges Normsignal aus Gleich-, Wechsel- und verzerrten Strömen sowie Spannungen.
Erfahren Sie mehr
Universal-Strommessumformer
Stromschienenanschluss
Steckverbinder für den Anschluss auf der Stromschiene erleichtern die Installation von Einschubsystemen in Energiespeichern.
Erfahren Sie mehr
Stromschienenanschluss

Lösungen für sichere elektrische Verbindungen in Batterie- und Power-to-X-Systemen

Der Schlüssel zu einer CO2-neutralen Gesellschaft liegt in der effizienten Nutzung erneuerbarer Energien. Energiespeichersysteme sind die Basis dafür. Die Zuverlässigkeit und Effizienz der Speichersysteme hängen nicht zuletzt von der Verkabelung und den elektrischen Verbindungen ab. Sie bilden das Herz-Kreislauf-System des Energiespeichers.

Dr. Rüdiger Meyer - Phoenix Contact, Experte für Energiespeichersysteme
Dr. Rüdiger Meyer, Experte für Energiespeichersysteme bei Phoenix Contact

Dr. Rüdiger Meyer, Experte für Energiespeichersysteme bei Phoenix Contact

E-Paper
Lösungen für Energiespeicher
Informieren Sie sich über passende Elektronik und Gehäuse für Energiespeicher und finden Sie die passende Verbindungstechnik für Ihre Anforderung. Übersichtliche Produkttabellen erleichtern Ihnen die Auswahl.
E-Paper öffnen
Grüne Batterie mit Icons zu Lösungen für Energiespeicher
Die Basis für die Sektorenkopplung: Energiespeicher
Die Basis für die Sektorenkopplung: Energiespeicher YouTube

Die Basis für die Sektorenkopplung: Energiespeicher

Batterien und Power-to-X-Verfahren steigern die Versorgungssicherheit und ermöglichen eine durchgängige Kopplung der Sektoren in der Energieversorgung. Phoenix Contact bietet Ihnen international zertifizierte Verbindungstechnik für die hohen Anforderungen der Energiespeichersysteme.

Heimspeicher, Industriespeicher und Großspeicher als Bindeglieder für die Sektorenkopplung

Energiespeicher kompensieren Schwankungen bei erneuerbaren Energien und garantieren somit eine stabile Energieversorgung. Für zahlreiche Anwendungen müssen Energiespeicher sicher, zuverlässig und effizient arbeiten. Erforderlich dafür ist eine belastbare und langlebige elektrische Verbindungstechnik.

All Electric Society
All Electric Society YouTube

Empowering the All Electric Society

Auf die großen Herausforderungen der Menschheit, den Kampf gegen den Klimawandel und die Sicherung nachhaltiger Entwicklung, gibt es eine Antwort aus technischer Perspektive: die All Electric Society.

Sie beschreibt eine Welt, in der regenerativ erzeugte elektrische Energie, kostengünstig und nahezu unbegrenzt, als Hauptenergieform verfügbar ist. Der Schlüssel zur Umsetzung ist die umfassende Elektrifizierung, Vernetzung und Automatisierung aller Sektoren von Wirtschaft und Infrastruktur. Phoenix Contact befähigt Industrie und Gesellschaft zur forcierten Umsetzung dieser Transformation auf dem Weg in eine nachhaltige Welt.

Mann mit Fragezeichen über dem Kopf

Fragen und Antworten

Sie haben Fragen rund um Energiespeichersysteme? Viele lassen sich leicht im Vorfeld beantworten. Sehen Sie sich dazu einfach unseren FAQ-Flyer an. Sollte die passende Antwort nicht dabei sein, schreiben Sie uns gern.

Zwei Männer im Gespräch neben einem Schaltkasten

Hier treffen Sie uns

Sie treffen unsere Expertinnen und Experten auf zahlreichen Messen, Kongressen und weiteren Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.