clipx ENGINEER - Engineering-Software für den Schaltschrankbau

Engineering-Software für den Schaltschrankbau - Effizient planen mit clipx ENGINEER

Die Engineering-Software clipx ENGINEER ermöglicht es effizienter denn je, Klemmenleisten, bestückte Montageplatten und Klemmenkästen zu planen, zu bestellen und nahtlos die Daten in die Fertigung zu übertragen – an jedem Arbeitsort.

Mehr Informationen
Frau arbeitet an Tablet und PC mit der Engineering-Software clipx ENGINEER

Engineering-Software clipx ENGINEER

Systembrüche kosten Zeit in der Planung, Beschaffung und der Fertigung von Klemmenleisten oder Klemmenkästen im Schaltschrankbau. Software-Programme, die den durchgängigen Datenfluss sicherstellen, tragen erheblich zur Effizienz, über den gesamten Prozess hinweg, bei.

Die Engineering-Software clipx ENGINEER schafft digitale und nahtlose Prozesse in Ihrem Schaltschrankbau von der Planung bis in die Fertigung.

Ihre Vorteile

  • Maximale Verfügbarkeit für Ihren Engineering-Prozess dank Online- und Offline-Anwendung
  • Intelligente Schnittstellen zu Phoenix Contact-Anwendungen für den Schaltschrankbau und in Ihre CAE-Programme
  • Vereinfachte Planung Ihrer Projekte mit der Unterstützung intelligenter Engineering-Assistenzen
  • Nahtlose Prozesse von der Planung bis in Ihre Fertigung durch Bereitstellung vollständiger digitaler Daten
Mitarbeiter mit Tablet in der Hand mit Engineering-Software clipx ENGINEER vor Schaltschrank

clipx ENGINEER – Maximale Verfügbarkeit

Maximale Verfügbarkeit

Mit der Engineering-Software clipx ENGINEER gestalten Sie Ihre Arbeit mobiler und flexibler. Dank der Online- und Offline-Anwendung können Sie auf Ihre Planung von jedem Ort zugreifen. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie Ihr Projekt lokal auf Ihrem Computer bearbeiten oder Ihr Projekt über eine Cloud teilen.

  • Arbeiten Sie online und offline: Die Engineering-Software bietet Ihnen die Flexibilität, Ihre Planung mobil durchzuführen.
  • Teilen und bearbeiten Sie Ihre Projekte lokal oder in einer Cloud.
  • Nutzen Sie die Software in Ihrer Systemumgebung unabhängig vom Betriebssystem.
Mann arbeitet mit der Engineering-Software

clipx ENGINEER - Intelligente Schnittstellen

Intelligente Schnittstellen

Die Engineering-Software steigert die Effizienz Ihrer Arbeitsabläufe. Die bidirektionalen Schnittstellen zu CAE-Programmen sowie die direkte Anbindung zu vertrauten Phoenix Contact-Anwendungen, -Konfiguratoren und dem -Online-Shop verschlanken und beschleunigen Ihre zeitintensiven Planungsaufgaben.

  • Konvertieren Sie Ihre Elektroplanung in reale Artikel über die bidirektionalen CAE-Schnittstellen.
  • Nutzen Sie Ihre vertrauten Phoenix Contact-Anwendungen und -Konfiguratoren in der Software clipx ENGINEER.
  • Bestellen Sie Ihre Artikel direkt aus der Engineering-Software über die Anbindung an den Phoenix Contact-Online-Shop.
Mann arbeitet am PC mit der vereinfachten Planung von clipx ENGINEER

clipx ENGINEER - Vereinfachte Planung

Vereinfachte Planung

Der clipx ENGINEER verfügt über intelligente Engineering-Assistenzen, die Ihre Planung vereinfachen. Dabei können Sie ganze Funktionsgruppen mit wenigen Klicks erstellen oder Artikel auf anwendungsrelevante Approbationen prüfen. Darüber hinaus wird Ihre Planung automatisiert mit notwendigem Zubehör vervollständigt.

  • Erstellen Sie Ihre Funktionsgruppen effizienter durch Nutzung des funktionalen Engineerings.
  • Prüfen Sie Artikel auf die für Ihre Anwendung relevanten Approbationen.
  • Vervollständigen Sie automatisiert Ihre Elektroplanung mit notwendigem Zubehör.
Mann mit Produkten in der Hand schaut auf Bildschirm mit Engineering-Software

clipx ENGINEER - Nahtlose Prozesse

Nahtlose Prozesse

Mit der Engineering-Software clipx ENGINEER führen Sie Ihre Planungsaufgaben direkt in 3D durch. Die Software bietet Ihnen die Möglichkeit, Fertigungsunterlagen aus Ihrem Projekt zu generieren oder Ihre Fertigungssysteme zu steuern.

  • Planen Sie Ihre Klemmenleisten, bestückte Montageplatten und Klemmenkästen realitätsnah in 3D.
  • Verwenden Sie einfach aus Ihrem Projekt generierte Fertigungsunterlagen für die Dokumentation und folgende Prozessschritte.
  • Steuern Sie Ihren Workflow durch die direkte Anbindungsmöglichkeit an Fertigungssysteme.